Loftwohnung

Heubach
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Foto © Brigida González
Architekten
kaestle&ocker
Standort
Heubach
Jahr
2018
Bauherrschaft
privat
Team
kaestle&ocker: Marcus Kaestle, Andreas Ocker, Mitarbeiter: Franziska Friedrich

Die erfolglose Suche nach einem Grundstück zum Wohnhausbau führte unseren Auftraggeber und uns in das Dachgeschoss einer Gewerbehalle im Ortskern von Heubach. Das Potential war groß: vorne die Dachsilhouette des historischen Dorfkerns, hinten die Landschaft der Schwäbischen Alb mit Blick auf den Scheuelberg. Ein stützenfreier Raum, mit Holzfachwerkbindern überspannt, bis zu fünf Metern Raumhöhe - beste Voraussetzungen für eine elegante und großzügige Männerwohnung.

Die Erschließung erfolgt über einen vorhandenen Außenaufzug barrierefrei. Zur Beruhigung und Konditionierung der Sinne bildet ein „Dunkelraum“ den Auftakt und dient als Schwelle in die neu geschaffene Wohnlandschaft: ein Raum für Kochen Essen und Wohnen, zwei Seitentrakte mit Nebenräumen und Gästewohnung.

Der große zentrale Raum erfährt durch einen konzeptionellen und materialisierten Horizont eine Differenzierung in der Wahrnehmung, die Raumhöhe ist optisch begrenzt und erlebbar zugleich. Dies gelingt durch die Ausbildung dreier „schwebender Kabinette“ unter Miteinbeziehung der vorhandenen Fachwerkbinder, die Decke und die darunter liegenden Nutzungsbereiche werden gegliedert und der Raum zoniert.

Nach Osten mit Morgensonne und Blick auf das Dorf wird am Tresen gefrühstückt und gearbeitet, im Tagesverlauf verlagern sich die Aktivitäten nach Westen Richtung Landschaft. Großflächige Schiebefenster zu beiden Seiten ermöglichen die Miteinbeziehung der Tages- und Jahreszeiten, der Tageslichteinfall kann über außenliegenden textilen Sonnenschutz gesteuert werden. Eine nach Westen vorgelagerte Dachterrasse erweitert die Fläche in den Außenraum.

Dazugehörige Projekte

  • Dorfspielplatz Berneck
    OePlan
  • Privatgarten G
    OePlan
  • Privatgarten D.
    OePlan
  • Canberra Central Parklands
    Oxigen
  • Oosteroever - Mixed development; residential use & commercial spaces
    CONIX RDBM Architects

Magazin

Andere Projekte von kaestle&ocker

St. Laurentius
Rottenburg-Haifingen
Aussegnungshalle
Aalen
Haus mit Atelier
Wißgoldingen
Haus auf der Alb
Wissgoldingen
St. Bonifatius
Herbrechtingen
St. Martin und St. Maria
Biberach