Loftoffice Thalwil – Interior Concept

Thalwil, Schweiz
Innenarchitekten
iam interior architects munich
Standort
Thalwil, Schweiz
Jahr
2008

Aus dem Areal der im Jahr 1842 gegründeten Textilfärberei Weidmann wurde ein beispielhaftes modernes Dienstleistungs- und Wohnquartier unmittelbar am Zürichsee erbaut. Die Blaue Fabrik, ein sanierter Industriekomplex mit ganz speziellem Loftcharakter, liegt direkt an der Seestrasse 93-99 von Thalwil am Zürichsee unmittelbar vor Zürich gelegen und in optimaler Nähe des Bahnhofs. Die Verbindung von Alt und Neu strahlt eine eigene Dynamik aus, welche dem Arbeitsort eine ganz besondere Identität vermittelt.

Eine Raumhöhe von über 4.5 Metern geben dem Lichtdurchfluteten Büro mit eigenem Showroom viel Platz für kreative und positive Gedanken im „think tank“ von 360 brand connection. In den hohen frisch restaurierten Hallen der „Blauen Fabrik“ in Thalwil bei Zürich ist für die junge Firma „360 brand connection“ auf ca. 80qm ein Büro eingerichtet worden. Loftcharakter und eine offene Bürostruktur für vorerst 4 Mitarbeiter waren erwünscht.

THINK TANK Das raumbildende runde, abgehängte Element mit auffallendem Vorhangstoff der auch der Akustik in den hohen Räumen dienlich ist, wird als Rückzug für Besprechungen und Arbeitsmeetings verwendet.

BACKWALL Die Wand ist mit einer hochwertigen magnetischen und als Tafel nutzbaren Oberfläche belegt und mit Edelstahl-Schlitzen mit Glaspräsentern zur Warenpräsentation. Sie dient zur Ausstellung von Kundenspezifischen Produkten und zur Inszenierung im Bereich Think Tank während Besprechungen, aber auch als Abtrennung zum Backoffice.

RAIL Warenpräsentation an einer Edelstahlstange vor der schwarzen Wand. Über einen durchgehenden Handlauf können Waren spezifisch auf den Kunden abgestimmt präsentiert werden.

BENCH Die lange Arbeitsplatte ist Workstation, Bar und Meeting in einem großformatigen Element.

LICHT UND AKUSTIK Über der Workstation befindet sich ein abgehängtes Lichtobjekt. Durch seine Dominanz trennt es den Raum. Eine geeignete Arbeitsplatzbeleuchtung ist gewährleistet und die Akustik wird im innovativen Material gefangen. So dass trotz hoher Räume eine angenehme Arbeitsinsel entsteht.

BACKOFFICE Archiv und Bibliothek sind hinter der hohen Trennwand versteckt. So bleibt der Raum im Vordergrund immer aufgeräumt.

Kunde
360° Brand Connection

Fläche
80 m²

Team
Julia Schneider, Réka Visnyei

Fotografie
Christine Schaum

Dazugehörige Projekte

  • Perrondach Bahnhof Filisur
    Walter Bieler AG
  • 8 HOUSE
    BIG – Bjarke Ingels Group
  • DANILOVSKY FORT
    Sergey Skuratov Architects
  • Opera and Ballet Theatre (competition)
    Sergey Skuratov Architects
  • Dwelling house on Burdenko str., 3
    Sergey Skuratov Architects

Magazin

Andere Projekte von iam interior architects munich

City Kita I-II, Betriebskinderkrippen
München
Création Fusalp ISPO
München
Privatwohnung
München

Studentenwohnheim
Heidelberg
Profile Partners
München
mixtvision office
München