Landloft Stuttgart

Stuttgart
Foto © Michael Kemnitz
Foto © Michael Kemnitz
Foto © Michael Kemnitz
Foto © Michael Kemnitz
Foto © Michael Kemnitz
Foto © Michael Kemnitz
Architekten
cruu architecture – mehwald + geitlinger
Standort
Stuttgart
Jahr
2012
Bauherrschaft
privat

In den Räumlichkeiten eines ehemaligen Handwerksbetriebes mit Wohnnutzung wurde auf zwei Etagen ein offenes, großzügiges Wohndomizil geschaffen. Mit einfachen Materialien und der vorgefundenen Rauheit der Räume wurde eine fliessende Wohnlandschaft kreiert. Eingestellte Wandscheiben und Kuben gliedern die offenen Räume in unterschiedliche Zonen und öffnen sich gezielt zum kleinen, jedoch angemessenen Freibereich.

Das Projekt bildet auf Grund der topografischen Lage am Hang das dritte und vierte Untergeschoss eines Wohnhauses. Drei Seiten sind komplett im Erdreich eingebunden und wurden in den dreißiger Jahren mit Einkornbeton direkt gegen das Erdreich betoniert. Diese einzigartige Struktur wurde im Innenraum geschlämmt und konserviert und gibt den Räumen den entsprechenden Industriecharakter. Die raumhohen Verglasungen orientieren sich nach Norden in einen Innenhof und bilden den offenen Übergang des Wohnens zur Stadtlandschaft.

Dazugehörige Projekte

  • Projektwettbewerb Campus Motel NTB
    FELIX PARTNER Architektur und Design
  • Volksschule Maria Grün
    BERKTOLD WEBER Architekten
  • Stereokitchen
    Paul Kaloustian Architect
  • Cyprus New Museum
    Paul Kaloustian Architect
  • Bürobegrünung ERZ Entsorgung + Recycling, Zürich
    Hydroplant

Magazin

Andere Projekte von cruu architecture – mehwald + geitlinger

Forum Carl Zeiss AG
Oberkochen
Haus G
Jettingen
Experience Center Hockenheim
Hockenheim
Hotel the niu
Stuttgart
Bürowelten Carl Zeiss AG
Oberkochen
Gemeindezentrum Maximilian Kolbe
Stuttgart-Vaihingen