INcity - Stadt in der Stadt

Wuhan, China
Foto © Ines Lelong
Foto © Ines Lelong
Foto © Ines Lelong
Foto © Ines Lelong
Foto © Ines Lelong
Foto © Ines Lelong
Foto © Ines Lelong
Architekten
Baumschlager Eberle Architekten
Jahr
2018
Stockwerke
20–100 Stockwerke

Es ist mit einigem Abstand das größte bis dato realisierte Bauvorhaben von Baumschlager Eberle Architekten. Mit über 361.000 m² Bruttogrundfläche ist die gebaute Mischung aus Büros, Geschäften und Wohnungen eine Stadt in der Stadt. Eine durchaus europäische übrigens. (Leucht-)Türme umschließen eine mehrgeschossigen Sockelzone, die den gemeinschaftlichen Kern der Stadt konstituiert. Hier finden sich die Geschäfte, die Passagen und kleinteilige Grünbereiche, die als points de vue die begleitenden Büro-Türme der INCITY haben.

Ganz wichtig für die Neuentwicklungen in China ist die bisher vernachlässigte Kontextualität. Hier hat das Büro in Hongkong von Baumschlager Eberle Architekten durchaus Pionierarbeit geleistet.

Dazugehörige Projekte

  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG
  • Golf-Park Aarau West
    Husistein & Partner AG

Magazin

Andere Projekte von Baumschlager Eberle Architekten

2226 Emmenweid - wieder ohne Heizung und Kühlung
Emmenbrücke, Schweiz
2226 Lingenau - keine Heizung, keine Kühlung
Lingenau, Österreich
Unionhilfswerk
Berlin
Green Office® ENJOY - mehr Energie und Holz
Paris, Frankreich
Altstattwiese - Peripherie neu
Wil, Schweiz