Historischer Weinhof

Ulm
Foto © Martin Duckek Fotografie
Historisches Gemälde des Schwörhauses
Bild © Stadtarchiv Ulm
Zerbombter Schwörplatz 1944
Foto © Archiv
Schwörhaus und Weinhof
Foto © Martin Duckek Fotografie
Foto © Martin Duckek Fotografie
Foto © Martin Duckek Fotografie
Foto © Martin Duckek Fotografie
Foto © Martin Duckek Fotografie
Foto © Martin Duckek Fotografie
Architekten
Nething Generalplaner GmbH
Jahr
2012
Kosten
Vertraulich
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
Weinhof gbr

Ein wahrlich historischer Ort, schließlich ist am heutigen Weinhof vor etwa 1200 Jahren Ulm entstanden. Mit einer architektonischen Aufgabe, die die Geschichte der Stadt weitererzählen soll. Der Rück- und Neubau von zwei Bürgerhäusern stellte die Erhaltung und Restaurierung historischer Relikte aus dem 13. Jahrhundert in den Fokus. Sowie die Wiederherstellung des städtebaulichen Saums in Anlehnung an den Schlumberger Plan – den ersten Stadtplan Ulms. Für uns eine spannende wie schöne Herausforderung, Geschichte zu bewahren und zugleich neu zu inszenieren.

In direkter Nachbarschaft zum historischen Ulmer Schwörhaus befindet sich das Grundstück Weinhof 14. An der Südseite des Platzes oberhalb des Fischerviertels standen bis zur Zerstörung im Krieg zwei Bürgerhäuser.

Nur eines davon wurde nach 1945 über den erhaltenen Gewölben wiederaufgebaut. Das andere durch einen Garagenanbau ersetzt. Im Zuge der Neubaumaßnahmen wurden beide Gebäude bis zur Oberkante des Gewölbe im Erdgeschoss abgebrochen. Platz für zwei Bürgerhäuser in zeitgemäßer Architektursprache, mit insgesamt sieben Einheiten: drei Wohneinheiten, drei gewerbliche Einheiten sowie eine Stiftung und Tiefgaragenstellplätzen.

Die Erhaltung und Restaurierung des historischen Tonnen- und Kreuzgewölbes aus dem 13. Jahrhundert im Erdgeschoss und der malerischen Relikte der Spätrenaissance der Gewölbe in den Untergeschossen standen dabei im Mittelpunkt.

Dazugehörige Projekte

  • Neubau Laurpark
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
  • Europäisches Hansemuseum
    WES LandschaftsArchitektur
  • Agristo HQ
    OYO Architects
  • Industrial Park Sports Center
    WES LandschaftsArchitektur
  • Gemeindehaus Horw LU - Totalsanierung & Erweiterung
    raumfalter

Magazin

Andere Projekte von Nething Generalplaner GmbH

High-Tech Standort, Carl Zeiss Jena
Jena
Innovation Hub @KIT
Karlsruhe
Hartmann Bürowelten
Heidenheim
Schöner Essen bei Aesculap
Tuttlingen
Wohnraum Schorndorf
Schorndorf
Sparkasse, Ulm
Ulm