Haus Kar

Köln
Aussenfassade im Winter
Foto © Marie Kreibich
Lichtstimmung
Foto © Marie Kreibich
Detail des Freisitzes
Foto © Marie Kreibich
Lounge
Foto © Marie Kreibich
Esszimmer mit Tunnelkamin
Foto © Marie Kreibich
Lichtspiel
Foto © Marie Kreibich
Tunnelkamin
Foto © Marie Kreibich
Waschtischdetail
Foto © Marie Kreibich
Sitzbankdetail
Foto © Marie Kreibich
Küche mit Tresen
Foto © Marie Kreibich
Blick auf den Küchentresen
Foto © Marie Kreibich
Architekten
Benjamin von Pidoll | Architektur
Standort
Köln
Jahr
2023
Team
Anna Bräutigam, Oguz Han Türkoglu, Benjamin von Pidoll
Gartenbau
Gartenlandschaft Berg

Das Relikt aus den 1960er Jahren am Rande einer denkmalgeschützten Siedlung erstrahlt nach einer umfassenden Sanierung in neuem Glanz. Es wurde bis auf den Rohbau zurückgebaut und erhielt eine vollständige Generalüberholung. Im Obergeschoss präsentiert sich die neue Fassade über eine zurückhaltende Verkleidung aus Klinker, während das Erdgeschoss durch einen geerdeten Sockel aus Besenstrichputz gekennzeichnet ist. Eine markante Neugestaltung der Stützen als konische Solitäre verleiht dem Gebäude eine besondere Note. Im Inneren zeigt sich ebenfalls eine aufwendig gestaltete neue Umgebung, die ein harmonisches Gesamtbild schafft. Teile des vorhandenen Botticino-Natursteins wurden restauriert, während in anderen Bereichen ein warmer Parkettboden verlegt wurde.
Natürliche Materialien dominieren den gesamten Innenausbau, darunter Eiche in Rohholzoptik, warmer Kalkputz, geschlämmte Ziegelwände und Ceppo-di-Gre-Keramiken, die auf allen Geschossen zu finden sind. Die Einbaumöbel sind durchdacht gestaltet, um Ästhetik und Nutzen in perfektem Einklang zu bringen. Raumhohe Schiebetüren, die nahtlos in die Möbel integriert sind, schaffen eine offene Atmosphäre, während Einbauschränke vorhandene Nischen effektiv nutzen.
Das Highlight des Gebäudes ist seine Verbindung zur Natur, einerseits durch das grüne Umfeld des Grundstücks aber auch durch den wild angelegten Garten, der das Haus sanft in seine Umgebung einbettet.

Dazugehörige Projekte

  • Promenade Favorita, Lugano TI
    mavo gmbh
  • Garten Höhenweg St.Gallen
    mavo gmbh
  • Sagiareal, Greppen LU
    mavo gmbh
  • Progressiver Reinraumausbau
    Lindner Group
  • Büro Allmendstrasse
    BFB Architekten AG

Magazin

Andere Projekte von Benjamin von Pidoll | Architektur

Häuser K & S
Bergisch Gladbach
Haus L&H
NRW
Labor Dr. W
NRW
Haus S
NRW
Haus P
Köln