Hallen am Borsigturm

Berlin
Foto © Lichtvision
Foto © ECE Projektmanagement
Foto © Lichtvision
Lichtplaner
Lichtvision
Adresse
Am Borsigturm 2, 13507 Berlin
Jahr
2018
Lichtplaner
Lichtvision Design
Lichtplaner / Architekt
ECE Projektmanagement

Integrale Tages- & Kunstlichtplanung im Baudenkmal

Das Industriemonument 'Hallen am Borsigturm' wurde 1898 als Produktionshalle für Lokomotiven gebaut und bietet heute auf 50,000 m² Platz für ein Einkaufszentrum mit erlebbar dynamischen Farben während der Öffnungszeiten. Die holistische Gestaltung des Tagelichts basiert auf funktionalen Ansprüchen und wird durch kalt- und warm-weiße Beleuchtung entsprechend der Tageszeit ergänzt. In den Abendstunden werden die industriellen Strukturen des Gebäudes durch faszinierende kinetische Beleuchtung unterstützt durch variabel gefärbte RGBW spotlights erleuchtet. Besondere Acht wurde gegeben, dass durch Tageslicht und durch künstliche Beleuchtung erleuchtete Bereiche harmonisieren, um den Kontrast gering zu halten.

Dazugehörige Projekte

  • Neubau Staatsanwaltschaft Ulm
    Schulz und Schulz
  • Studie Crusch
    CAVIGELLI & ASSOCIATES AG
  • Wohnungsbau "Wilhelms IX" Wiesbaden
    BGF+ Architekten PartGmbB
  • London Kensington
    TERRAZA BALEAR SL
  • Son Paraiba
    TERRAZA BALEAR SL

Magazin

Andere Projekte von Lichtvision

Opernturm
Frankfurt am Main
Kreuzfahrtschiff AIDAmar
NN
Galeriebau Germanisches Nationalmuseum
Nürnberg
Albertinum
Dresden
Baku Crystal Hall
Baku, Aserbaidschan
Mall Forum
Duisburg