Friedrichstraße

Berlin
Foto © Dirk Daehmlow
Foto © Dirk Daehmlow
Foto © Dirk Daehmlow
Foto © Dirk Daehmlow
Foto © Dirk Daehmlow
Architekten
Bollinger + Fehlig Architekten GmbH BDA
Standort
Berlin
Jahr
2015
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
5–20 Stockwerke

Die Ecke Friedrichstraße / Mohrenstraße zeigt ein frisches Gesicht: Im Zuge der energetischen Sanierung erhielt der Wohnplattenbau eine neue Gebäudehülle, aufwändige Holzfenster und eine neue Dacheindeckung. Statt alter Arkaden säumen nun Ladenflächen das Grundstück. Putz- und Natursteinflächen beruhigen die vormals zergliederte Fassade. Auch essen kann man hier jetzt schöner: Das Fischrestaurant “Seaside” auf der Mohrenstraße ist um einen Neubau erweitert und schließt nun direkt an den benachbarten Altbau an.

Dazugehörige Projekte

  • Espansione Albergo Croce Bianca⠀
    Studio Gabor Gyenese
  • MEETT Toulouse Exhibition and Convention Centre
    OMA - Office for Metropolitan Architecture
  • Bauart Architekten und Planner - Besmer Plateau Kreuzlingen
    MIYO Visualisierung
  • The Other, the Same
    Vazio S/A
  • 傘の家
    マウントフジアーキテクツスタジオ

Magazin

Andere Projekte von Bollinger + Fehlig Architekten GmbH BDA

Barmer GEK
Berlin
The Benjamin
Berlin
Mercedes-Benz Vertrieb
Berlin
Cordée des Alpes
Verbier, Schweiz
Am Schlosspark
Berlin
Gleimstraße
Berlin