Friedrich Alfred Straße

Duisburg
Foto © Druschke und Grosser Architektur
Foto © Druschke und Grosser Architektur
Foto © Druschke und Grosser Architektur
Foto © Druschke und Grosser Architektur
Foto © Druschke und Grosser Architektur
Architekten
Druschke und Grosser Architektur
Adresse
Friedrich Alfred Straße, 47226, Duisburg
Jahr
2018
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Mit dem Neubau des Mehrfamilienhauses an der Friedrich-Alfred-Straße wurde das letzte freie Grundstück auf dem ehemaligen Postschulgelände bebaut. Den Auftrag vergab die Gebag GmbH an Druschke und Grosser Architektur - die Architekten, welche bereits vor ca. 20 Jahren den Architektenwettbewerb gewonnen und hier mehrere Wohngebäude realisiert haben.

In direkter Nähe zum Rheinhauser Stadtzentrum sind 14 geförderte barrierefreie Wohnungen in der Größe von 46 bis 94 m² entstanden. Ein bunter Wohnungsmix, der sowohl Singles als auch Familien anspricht. Über ein großzügig gestaltetes Foyer gelangen die Bewohner in das helle, in warme Farben getauchte Treppenhaus.
Das Budget zwar gering, aber die Verwendung wertiger aufeinander abgestimmter Materialien, zeichnet die qualitätsvolle Architektur aus.

Dazugehörige Projekte

  • Erlenmatt Baufeld G
    SSA Architekten
  • Katharinenquartier
    KPW Papay Warncke und Partner Architekten
  • Alterswohnungen Hirzenbach
    Chebbi | Thomet | Bucher Architektinnen AG
  • S'lowtecture: housing structure
    Tomasz Broma - YTAA 2016 Winner
  • Bauprojektierung MFH
    rgp architekten sia ag

Magazin

Andere Projekte von Druschke und Grosser Architektur

Solarsiedlung NRW
Düsseldorf - Garath
Radstation
Duisburg
Haus S
Duisburg
Umbau der Sparkassenzweigstelle
Duisburg
Athener Ring
Köln-Chorweiler
Umbau Sparkasse
Duisburg