Frankfurter Volksbank

Frankfurt am Main
Foto © Simon Wegener
Foto © Simon Wegener
Foto © Simon Wegener
Foto © Simon Wegener
Architekten
holger meyer architektur
Adresse
Börsenstr. 7-11, 60313 Frankfurt am Main
Jahr
2009
Bauherrschaft
Frankfurter Volksbank
Architekt
holger meyer architektur

An der Börsenstraße in Frankfurt wurde das bestehende Gebäude umfangreich zum Firmensitz der Frankfurter Volksbank revitalisiert und durch einen Neubau erweitert. In der ersten Bauphase wurden nach den Entwürfen eines gewonnenen Wettbewerbs die Fassade und die Haustechnik erneuert. In der zweiten Phase wurde das bestehende Gebäude um einen Neubau ergänzt. Alt und Neu greifen dabei nahtlos ineinander und bilden mit einer durchgängigen Natursteinfassade aus Trosselfels und großflächigen Leichtmetallfenstern ein organisches Ganzes. Die revitalisierten Gebäudeteile entsprechen in ihrer Ausstattung demselben hohen Niveau wie der des Neubauteils. Die neu entstandene Gebäudeeinheit mit prominenter Adresse am Börsenplatz 1 bietet im Erdgeschoss mit bodentiefen Fenstern Raum für Einzelhandel sowie Gastronomie und insgesamt 25.000 m² Bürofläche auf fünf bis sieben Obergeschossen.

Das Projekt stammt aus der gemeinsamen Arbeit von meyerschmitzmorkramer.

Dazugehörige Projekte

  • Eissporthalle Davos
    Walter Bieler AG
  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects

Magazin

Andere Projekte von holger meyer architektur

Abtei Michaelsberg
Siegburg
St Martin Tower
Frankfurt am Main
Metzler am Main
Frankfurt am Main
Europa-Allee
Frankfurt am Main
Die Macherei
München
T8
Frankfurt