CIC – Coppenrath Innovation Center

Osnabrück
Der denkmalgeschützte Ringlockschuppen liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Osnabrück.
Visualisierung © Kresings
Das Deutsche Forschungsinstitut für künstliche Intelligenz (DFKI) sowie die Hochschule Osnabrück werden in das CIC ziehen.
Visualisierung © Kresings
Architekten
KRESINGS
Standort
Osnabrück
Jahr
2023
Bauherrschaft
Coppenrath Stiftung
Team
Stefan Fuchs, Henning Hummel, Julian Hoffschlag, Raúl Zinni-Gerk, Liana Laios, Tim Sommer, Steven Gorgon, Kilian Kresing

Der denkmalgeschützte Ringlockschuppen liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Osnabrück. Als einer von zwei Kreuzbahnhöfen bietet er eine optimale Anbindung nach Amsterdam, Berlin, Hamburg und Münster. Das über viele Jahre brachliegende Areal erhält über die geplante Revitalisierung des ehemaligen Ringlockschuppens einen Initial-Impuls, der weit über die Grenzen der 4 Hektar hinausgehen. So wird nicht nur das nördlich angrenzende Gewerbe- und Bürogebiet einen neuen Stellenwert erfahren. Auch und gerade wird der eigentliche Bereich des Bahnhofs durch die überregionale Strahlkraft des CIC erheblich aufgewertet. Bestehende Infrastruktur kann nicht nur sinnhaft und damit nachhaltig geteilt werden, sondern auch durch neu zu erwartende Verkehrs- und Bewegungsströme modernisiert und ausgebaut werden. Vor allem werden aber auch bestehende Wegeverbindungen mit Anbindung des ehemaligen Bahnareals in den Fokus gerückt und städtebauliche Qualitäten aktiviert. Darunter fallen auch die Uferkante der Hase und deren geplante Überquerung mit einer Brücke. Die Adresse des neuen CIC wird auf diese Weise neu definiert und die gesamte Hamburger Straße in die erste Reihe gerückt. Dies passiert nicht zuletzt durch einen Durchstich der Gleise auf die Ostseite des Bahnhofs und damit direkt an die Hamburger Straße. All diese beschriebenen Faktoren sind in Kombination mit den zentralen Funktionen des CIC und dessen Mieterstruktur ein fruchtbarer Boden für andere innovative Nutzungen und deren Infrastrukturen, die auf den anliegenden Bereichen viel Platz für Expansion und damit Wachstum haben.

Dazugehörige Projekte

  • 6280.CH Coworking Hub
    Evolution Design
  • Hohes Holz auf der Lichtung | Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude für die Ziegler Group
    Brückner & Brückner Architekten
  • Turning Gray into Green : Meishe River Greenway and Fengxiang Park, Haikou,China
    Turenscape
  • Tongnan Dafosi Wetland Park
    Turenscape
  • Slow Down: Liupanshui Minghu Wetland Park
    Turenscape

Magazin

Andere Projekte von KRESINGS

Studentenwohnanlage Boeselagerstraße
Münster
4. Aachener Gesamtschule
Aachen
Anker-Gärten
Bielefeld
Hotel Mauritzhof
Münster
Headquarters Mitsubishi Electric Europe
Ratingen
Streichelzoo Öhringen
Öhringen