7172 Möbelsystem

Freistehende Regale können zugleich Raumtrennelemente sein.
Foto © 7172
Die Einteilung der Regalböden ist frei wählbar.
Foto © 7172
Regale des Möbelsystems 7172 können liegend oder stehend eingesetzt werden.
Foto © 7172
Regale des Möbelsystems 7172.
Foto © 7172
Hersteller
SWISS KRONO Group
Jahr
2017
Architects
Thomas Kandler & Robert Kern

7172 ist ein modulares Möbelsystem aus Holz, das neben Beistelltischen, Bänken und Sideboards vor allem Regale und Raumtrennelemente für Wohnungen und Büros umfasst. Entwickelt wurde es von den Schreinern und Architekten Thomas Kandler und Robert Kern, die leidenschaftlich gern mit Holz arbeiten. „Ein Regal ist etwas Persönliches.“

Die Regale des Möbelsystems 7172 erscheinen besonders elegant, wenn die Seitenwände aus lediglich 8 mm starken, aber extrem tragfähigen SWISSCDF-Platten von SWISS KRONO bestehen.

Ganz gleich, ob Massivholz und/oder rohe bzw. beschichtete SWISSCDF-Platten von SWISS KRONO zum Einsatz kommen – das Möbelsystem 7172 bietet riesige Gestaltungsspielräume für individuelle Lösungen. Und dank des modularen Aufbaus lassen sich die Elemente auch nach dem Aufbau beliebig umkonfigurieren.

Prägend für das Erscheinungsbild der Regale ist die auf beiden Seiten der Regalböden eingefräste Nut. Entsprechende Füllelemente – wie z. B. dekorative Farbstreifen und Orientierungssysteme, aber auch Akustikelemente – lassen sich mühelos montieren und demontieren.

Words by Robert Kern

Dazugehörige Projekte

  • Umnutzung Schuhfabrik in 14 Wohnungen Winterthur ZH
    Graf Biscioni Architekten
  • Moritz M-store
    External Reference
  • Jané Winestore
    External Reference
  • Jiu Ke Shu Future Arts Center
    iGuzzini
  • Casa CCFF
    INGENI

Magazin

Andere Projekte von SWISS KRONO Group

5DECO Restaurant
Żary, Polen
Moontain Hostel
Oz, Frankreich
Chuchifabrik Eventlocation
Zofingen, Schweiz