Mühlengebäude
© ALV
Galerie Gästezimmer
Foto © ALV
Seminarraum
Foto © ALV
Mühle
Foto © ALV
Terrasse am Mühlenteich
Foto © ALV
Mühlengebäude
Foto © ALV

Breitenteicher Mühle Seminargebäude

 Zurück zur Projektliste
  • Schulungszentren
  • Hotels + Hostels + Gästehäuser
Adresse
Breitenteicher Mühle, 16278, Angermünde OT Frauenhagen
Jahr
2014
Bauherrschaft
privat

Die Breitenteicher Mühle ist eine der letzten Wassermühlen an der Welse. Am Standort gibt es das barocke repräsentative Wohnhaus der Müllerfamilie, den Hof begrenzende ziegelsichtige Wirtschaftsgebäude und den Mühlenspeicher als Seminargebäude. Neben einer denkmalgerechten Sanierung des Speichers war vor allem eine weitgehend unabhängige Medienversorgung wichtig.

Zentrales Bauelement ist das neue Wasserrad, welches einen Generator antreibt und Strom erzeugt. In dem durchfließenden Mühlengraben liegt ein Flusswärmetauscher, über die angeschlossene Wärmepumpe wird das Gebäude beheizt.

Trinkwasserbrunnen und biologische Kläranlage komplettieren das autarke Konzept.
Die Außenhülle des ursprünglich schon baufälligen Ziegelbaus wurde originalgetreu instand gesetzt. Ein großer Dachreiter und eine Galerie im Dachgeschoss belichten das Obergeschoß von oben und machen die Dimension des Gebäudes auch vertikal sichtbar.

Nutzfläche: 526 m²
BRI: 2.396 m³
Gesamtkosten (netto): 949.660 EUR

Architektenleistungen der LP 1-9 der HOAI

Andere Projekte von Planungsbüro ALV

Vierseitenhof in Louisenthal
Nordwestuckermark OT Schmachtenhagen
Haus Natura 2000 Besucherservicegebäude
Schwedt/Oder OT Criewen
Fachwerk Forsthaus
Tornow
Ev. Gemeindehaus mit Ev. Kindergarten Storkow
Storkow
Glambecker Mühle
Angermünde
Burgruine Greiffenberg
Angermünde OT Greiffenberg