Magazin

Hauptbeitrag
vor 3 Tagen

Das Bevölkerungswachstum ist aktuell auch in den skandinavischen Ballungszentren ein Thema, das sich auf verschiedene Weise in der Bautätigkeit niederschlägt. Die Lösungsansätze und Folgen sind in den einzelnen Städten sehr unterschiedlich. Juho Nyberg


Hauptbeitrag
vor 2 Wochen

Frankfurt am Main erlebt einen Hochhaus-Boom: Großprojekte wie der Omniturm und der Marienturm sind bereits realisiert, zwei Dutzend weitere sind im Bau oder geplant. Martina Metzner


Hauptbeitrag
vor einem Monat

Eine Ausstellung in der Berliner Galerie O&O Depot zu Syd Meads Schaffen führt in die von ihm entworfenen künstlichen Welten. Falk Jaeger


Hauptbeitrag
vor einem Monat

In Berlin soll ein umstrittenes Gesetz den Anstieg der Mieten stoppen. Erwartungsgemäß entfachte das Ende Oktober vom Senat beschlossene und planmäßig im Februar zu verabschiedende Gesetz in Berlin eine heftige, auch politisch-ideologische Debatte. Falk Jaeger über die jüngsten Entwicklungen. Falk Jaeger


Hauptbeitrag
vor einem Monat

Ironisch und frech, aber auch spielerisch und verfremdend zeigt sich die aktuelle Ausstellung im Vitra Design Museum in Weil am Rhein: Sie untersucht den Einfluss des Surrealismus auf Möbel und Interieurs, Grafik und Mode, Film und Fotografie. Dabei konzipierten die Kurator*innen einen... Cyrill Schmidiger


Hauptbeitrag
vor 2 Monaten

Bisher sind wir noch gar nicht dazu gekommen, Ihnen die diesjährige Ausgabe „Urlaubsarchitektur“ vorzustellen. Das holen wir jetzt nach, denn auch im Herbst lässt es sich gut reisen – und dabei sollte man schließlich auch gut wohnen. Katinka Corts


Hauptbeitrag
vor 2 Monaten

Jedes Bauwerk ist aus einer Vielzahl von Elementen zusammengesetzt. Das wichtigste ist seine Tragstruktur. Denn ohne sie würde es in sich zusammenfallen. Doch wie lassen sich aus ihr heraus Räume gestalten? Antworten auf diese Frage liefert das neue Buch «The Bones of Architecture». Elias Baumgarten


Hauptbeitrag
04.09.19

Roger Bundschuhs Neubau für den Suhrkamp-Verlag in Berlin ist bezogen. Direkt gegenüber hatte der Architekt 2010 ein Wohngebäude fertiggestellt. Poelzigs Ensemble ist komplett. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
21.08.19

Technisch, ästhetisch und auch sozial entsprechen die Gebäude der 1960er-Jahre heute oft nicht mehr den Anforderungen und müssen aufwändig saniert werden. Eine riesige Aufgabe für Architekt*innen angesichts der Vielzahl von Gebäuden aus dieser Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
10.07.19

Die James-Simon-Galerie komplettiert die Museumsinsel in Berlin. Die Funktion des Neubaus ist dabei eher symbolischer Art, denn er dient als Tor zum vielfältigen musealen Angebot. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
26.06.19

Ulrich Müthers Bauten sind bekannt für ihre filigranen Schalendächer und ziehen sich wie eine Perlenkette vor allem entlang der ostdeutschen Küste. Das Vermächtnis des tüftelnden, rechnenden und frei experimentierenden Schalenbauingenieurs hütet an der Hochschule Wismar Matthias Ludwig. Um... Katinka Corts


Hauptbeitrag
12.06.19

Die Raumakustik gehört nicht zu den Hauptthemen der Architekturtheorie und -lehre. Lücken im akustischen Bewusstsein der Architekt*innen hilft nun ein spannendes Geschichtsbuch zu schließen: „Das akustische Argument“ von Sabine von Fischer. Manuel Pestalozzi


Hauptbeitrag
29.05.19

Bei Aedes in Berlin fand vergangene Woche eine Tagung zum Wohnungsbau unter dem bezeichnenden Titel „Vielfalt mit System“ statt. Man diskutierte – veranstaltet von der Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte – Wohnformen für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
15.05.19

Bei meinen Recherchen zu Art déco stiess ich auf die Messe «Pressa», die 1928 in Köln stattfand. Im Internet stolperte ich über das antiquarische Buch «Pressa – Kulturschau am Rhein» (PKSAR) und kaufte es mir. Mit diesem wunderbaren Fundstück kann man die bemerkenswerte Schau Revue... Manuel Pestalozzi


Hauptbeitrag
01.05.19

Das Vitra Design Museum zeigt mit der Ausstellung «Balkrishna Doshi. Architektur für den Menschen» die erste Retrospektive über das Gesamtwerk des indischen Architekten ausserhalb Asiens. Doshi wurde 2018 als erster Inder mit dem Pritzker Prize geehrt. Susanna Koeberle


Hauptbeitrag
17.04.19

Bundesgartenschauen gelten tendenziell als Rentner-Veranstaltungen. In Heilbronn hingegen geht mit der Schau ein komplett neues Stadtquartier einher – als Modell für Deutschlands wachsende Städte.  Ulf Meyer


Hauptbeitrag
03.04.19

Es sei die längste Beziehung, die sie alle haben, sagen die Eigentümer des Büros AllesWirdGut manchmal scherzhaft über ihre Partnerschaft. Es ist jetzt 20 Jahre her, dass Ingrid Hora, Andreas Marth, Friedrich Passler, Herwig Spiegl und Christian Waldner das Architekturbüro gründeten. Herwig... Katinka Corts


Hauptbeitrag
20.03.19

Entlang der Berliner Mauer verfielen die angrenzenden Stadtteile in einen Dornröschenschlaf, aus dem sie nun erwachen: Rund um den Moritzplatz versprechen mehrere neue Bauvorhaben, die berühmte „Kreuzberger Mischung“ von Wohnen und Arbeiten für das digitale Zeitalter neu zu entdecken. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
06.03.19

Die DoCoMoMo-Konferenz in Berlin fragte nach dem Erbe des Bauhauses. Ein bunter Blumenstrauß an Themen war vergangene Woche die Antwort. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
20.02.19

Um den Flughafen Berlin Brandenburg BER ist es publizistisch ruhig geworden. Geht es nun planmäßig voran, sind die Skandale aufgearbeitet? Mitnichten. Falk Jaeger


Hauptbeitrag
06.02.19

Bei der Abstimmung zum Bau des Jahres 2018 ging es diesmal so knapp wie nie zuvor zu – entschieden haben die Promille und nicht die Prozent. Die meisten Stimmen erhielt der Nordkopf-Tower in Wolfsburg von Schulz und Schulz Architekten. Katinka Corts


Hauptbeitrag
23.01.19

Das Oskar-von-Miller-Forum kündigte Stefan Rahmstorf groß an, den Vortrag des Klimaforschers im Rahmen der BAU München hörten sich hingegen hauptsächlich Schüler und Studenten an – und bemerkenswert wenige Architekten. Dabei würde es der... Jochen Paul


Hauptbeitrag
12.12.18

Ob in neu aufgelegten Möbelreihen, zahlreichen Publikationen vieler Architektur- und Kunstverlage, in der Werbung von Reiseveranstaltern oder in Ankündigungen von Sonderschauen und Ausstellungen: Um das Bauhaus kommt man 2019 nicht herum, überall begegnet es einem. Ein... Katinka Corts


Hauptbeitrag
28.11.18

Marianne Burkhalter und Christian Sumi haben auf der vergangenen Biennale in Venedig den Architekten Konrad Wachsmann mit einer Skulptur ins Sichtfeld der Besucher gerückt. Mittlerweile entdeckt eine neue Generation sein Schaffen. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
14.11.18

Die neue Metrolinie macht aus Helsinki und Espoo eine Stadt. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
31.10.18

Ganze 20 Jahre ist es her, dass mit Swiss-Architects.com unsere erste Länderplattform online ging. Seit 1998 hat sich eine Menge getan, heute agieren unter der Mutterseite World-Architects.com 21 nationale und regionale... Katinka Corts


Hauptbeitrag
17.10.18

Wohnen und Gewerbe gehen längst Symbiosen ein. Drei Beispiele für Nahversorgungszentren mit Wohnbebauung hat Ulf Meyer auf ihr Zusammenspiel untersucht und erläutert die Projekte. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
03.10.18

Drei Ausrufezeichen schreien es dem Besucher entgegen – Betongold ist das Thema dieser Zeit, wenn es um Investitionen geht. Doch verspekulieren wir damit unsere Städte? Auf einem Podium in München wurde kürzlich dazu diskutiert; Jochen Paul fasst zusammen. Jochen Paul


Hauptbeitrag
05.09.18

Die Hauptstadt des größten Bundeslandes wächst auf ehemaligen Brachen. Ulf Meyer hat sich im Entwicklungsgebiet umgesehen. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
11.07.18

Deutsche Politiker haben die Macht der Architektur noch nicht entdeckt, aber Finnland, Island, Norwegen, Schweden und natürlich Dänemark nutzen sie nach innen ebenso geschickt wie nach außen. In Berlin stellt eine aktuelle Ausstellung Nordische Architektur und Stadtbaukunst vor. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
27.06.18

Wahrgenommen wird die kürzlich eröffnete neue «Altstadt» in Frankfurt/Main vor allem als Rekonstruktionsprojekt. Dabei gibt es dort auch gelungen Zeitgenössisches zu entdecken. Wir stellen drei der insgesamt 21 neuen Stadthäuser vor. Carsten Sauerbrei


Hauptbeitrag
13.06.18

In weniger als zwei Jahren wird Tokyo zum zweiten Mal Gastgeber der Olympischen Sommerspiele sein und bereitet sich derzeit nach Kräften auf diese Rolle vor. Ob die Stadt den enormen Erfolg, den die Ausrichtung der Spiele 1964 zweifellos darstellte, wiederholen kann, ist fraglich. Ulf Meyer


Hauptbeitrag
29.05.18

In den Arsenale-Beiträgen zeigen sich immer wieder die Schätze der Architekturbiennale. Einer davon ist die Präsentation von Anna Heringer. Katinka Corts


Hauptbeitrag
16.05.18

Vor zwei Wochen berichteten Martina Metzner und Alexis Anastassiou über den Stand der Dinge bezüglich Augmented und Virtual Reality. In der heutigen Fortsetzung stellen sie aktuell gängige und aufkommende Anwendungen vor. Martina Metzner, Alexis Anastassiou


Hauptbeitrag
02.05.18

Die Praxis in Architektur wird in den kommenden Jahren durch neue, digitale Werkzeuge entscheidend verändert. Eines davon ist Virtual Reality. Welches Potenzial steckt darin? Und wie setzt man es um? Martina Metzner, Alexis Anastassiou


Hauptbeitrag
04.04.18

Politiker, Architekten und Kritiker diskutieren aktuell wieder über die Qualität des Münchner Wohnungsneubaus. Neben viel durchschnittlichen entstehen auch immer wieder Projekte hoher Qualität. Selbst im geförderten Segment, wie dieser Beitrag zeigt. Carsten Sauerbrei


Seite 1 of 8 Seiten