Magazin

vor 3 Tagen
Der neue «Nordkopf Tower» vervollständigt im prominenten Umfeld von phæno und Hauptbahnhof das Wolfsburger Stadtensemble. Das Leipziger Büro «Schulz und Schulz» bediente sich bei seiner Gestaltung klassisch moderner Prinzipien, aber auch des Ornaments.
vor 6 Tagen
Die Leipziger Planer von HPP Architekten entwarfen das Äußere des neuen Design-Budget-Hotels in der Magdeburger Innenstadt. Mit Baukörper und Fassade lösen sie das Versprechen einer hochwertigen Gestaltung trotz geringen Budgets ein.
vor einer Woche
Anfang November 2017 weihte die Universität Mannheim ein neues Lehrgebäude des Stuttgarter Büros Wulf Architekten ein. Die strenge Quadratstruktur des Fassadenreliefs gibt dem Neubau seinen ganz eigenen Reiz.
vor einer Woche
Das in starkem Hell-Dunkel-Kontrast gestaltete und im Herbst 2017 eröffnete Proteinzentrum Halle des Münchner Büros HENN setzt im heterogenen Umfeld des Weinbergcampus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg einen eigenständigen Akzent.
vor 2 Wochen
Der Baustart für Berlins ersten Wolkenkratzer, den 175 Meter hohen Estrel-Tower der Berliner Architekten Frank Barkow und Regine Leibinger rückt näher. Mit der Genehmigung des Bebauungsplans nahm das Projekt im Dezember eine weitere Hürde.
vor 3 Wochen
Welche Debatten beschäftigten deutsche Architekten? Welche Gebäude und Wettbewerbsergebnisse bestimmten die öffentliche Diskussion? Welche Personen prägten diese? In unserem Jahresrückblick 2017 erfahren Sie es.
vor einem Monat
Ein Gebäude, das wie eine Skulptur aus gestapelten Containern erscheint: Der Neubau des Thünen-Instituts am Bremerhavener Fischereihafen, gestaltet von Staab Architekten.
vor einem Monat
Innovative, kommunikationsfördernde Lernumgebungen zu schaffen, war eine der Hauptaufgaben für die Münchner Niederlassung des dänischen Büros Henning Larsen bei dem Ende Oktober eröffneten Neubau der «Frankfurt School of Finance & Management».
vor einem Monat
Ende November begannen die Arbeiten für den durch das Düsseldorfer Büro ingenhoven architects geplanten «Lanserhof Sylt». Zeitgenössische Formensprache und regionaltypische Architekturelemente sowie schadstofffreie Baustoffe kennzeichnen das Projekt.
vor einem Monat
Zu Beginn des laufenden Schuljahres wurde im bayrisch-schwäbischen Affing-Bergen die neue Doppelsporthalle der Realschule, inklusive Flächen für den Ganztagsbereich von Schwinde Architekten München eingeweiht.
vor einem Monat
Im Sommer eröffnete das neue HOTEL «SEEZEITLODGE» im saarländischen Gonnesweiler. Liest man, wie schwärmerisch die Berliner Architekten von GRAFT über ihren Neubau und die Atmosphäre des Bauplatzes schreiben, so muss es wohl Liebe-auf-den-ersten-Blick gewesen...
vor einem Monat
Am 1. Dezember wurden die Ergebnisse des europaweit größten Ideenwettbewerbs für Architektur und Städtebau bekannt gegeben. Darunter auch Preisträger und Ankäufe für die deutschen Standorte Aschaffenburg, Hamburg, München-Taufkirchen, Neu-Ulm und Zwickau.
vor einem Monat
Beim Neubau des ZSW in Stuttgart-Vaihingen dient die Fassade der Erprobung von PV-Modulen. Das auf den ersten Blick wenig ambitioniert erscheinende Energiekonzept des Forschungsgebäudes erweist sich bei genauerem Hinsehen als durchaus anspruchsvoll.
vor einem Monat
Das Hamburger Architekturbüro Störmer Murphy and Partners plant Deutschlands höchstes Holzhochhaus.
vor 2 Monaten
Spiritualität ausstrahlen und Gemeinschaft ermöglichen sollte die Ende Juni eingeweihte Kapelle des Paderborner Priesterseminars. Dem Hamburger Büro Bieling Architekten ist es gelungen, diese Anforderungen überzeugend zu erfüllen.
vor 2 Monaten
Ende September war es endlich soweit. Das von den Augsburger Architekten Titus Bernhard und Peter Kögl schon 2009 bis auf die Fassade fertiggestellte Stadion des FC Augsburg bekam endlich wie andere Fußballstadien auch eine einprägsame äußere Hülle.
vor 2 Monaten
Mitte Oktober wurde die Einweihung des neuen Umweltbildungszentrums im Berliner Britzer Garten gefeiert. Der hölzerne Pavillon des österreichischen Büros «Architekten Hermann Kaufmann ZT» überzeugt mit attraktiver Holzarchitektur und Nachhaltigkeit.
vor 2 Monaten
Mit der zu Beginn des laufenden Schuljahres eingeweihten neuen Gemeinschaftsschule erhielt das baden-württembergische Blaubeuren einen geometrisch präzise und räumlich reizvoll komponierten Neubau, der zudem mit einer attraktiven Materialwahl überzeugt.
vor 2 Monaten
Mit dem «Powerhouse» genannten Projekt des Berliner Büros «Deimel Oelschläger» wurden erstmals in der deutschen Hauptstadt Wohnungen im Plusenergiestandard realisiert. Schon Anfang September konnte die Fertigstellung der 128 Wohnungen gefeiert werden.
vor 2 Monaten
Eine Sommersaison hat das von Florian Nagler Architekten, München grundlegend erneuerte Eingangsgebäude des Waldbades Taufkirchen Vils bereits hinter sich. Besonderheit des Holzhybridbaus ist seine Doppelnutzung für Freibad und Vereine.
vor 2 Monaten
Am 27. Oktober wurden neuer Plenarsaal und Foyer des niedersächsischen Landtags eröffnet. Die nachkriegsmodernen Außenwände des Landtagsarchitekten Dieter Oesterlen integrierte das Stuttgarter Büro «blocher partners» dabei in die Neugestaltung.
vor 2 Monaten
Mit dem Mitte Juli eröffneten «kult» erhielt das westmünsterländische Vreden einen Neubau für das Museum für Regional- und Kirchengeschichte, dessen skulpturaler Baukörper die lokale Baugeschichte erfolgreich neu interpretiert.
24.10.17
Mit der Anfang August eingeweihten Evangelischen Akademie setzen die Architekten des Büros Meixner Schlüter Wendt ein vielschichtig gläsernes Ausrufezeichen inmitten der Frankfurter Altstadt.
20.10.17
Mit Holz als Hauptwerkstoff gestalteten «Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten» Räume des Rückzugs und der Begegnung, die ein Leben in Selbstbestimmung und Würde bis zum Tod ermöglichen.
16.10.17
Mit seinem Erstlingswerk, dem Futurium Berlin, hat das Berliner Büro Richter Musikowski ein starkes Statement für eine virtuos zeitgenössische und technisch innovative Architektur abgeliefert.
12.10.17
Ende Juni weihte die Kunst- und Kulturstiftung Nantesbuch das vom Münchner Architekten Florian Nagler geplante «Lange Haus» in Bad Heilbrunn ein, das zur Hälfte als Ort der Kultur und der Naturpädagogik und zur anderen als Stall genutzt wird.
09.10.17
Die Deckenträger des im April eingeweihten, neuen Lehrzentrums Maschinenbau der TU Darmstadt verbanden «kister scheithauer gross architekten und stadtplaner» so durchdacht mit der Außenwand, dass sie trotz ihrer Massivität wirken, als ob sie schwebten.
06.10.17
Am 3. Oktober eröffnete die Berliner Staatsoper Unter den Linden nach siebenjähriger Umbauzeit neu. Der Architekt HG Merz bewahrte dabei in den Innenräumen weitgehend die Neo-Rokoko-Architektur des DDR-Architekten Richard Paulick von 1955.
02.10.17
Noch bis zum 8. März kommenden Jahres erzählt die Ende letzter Woche eröffnete Ausstellung «FRAU ARCHITEKT» im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt die Architekturgeschichte aus der Perspektive von 22 Frauen neu.
28.09.17
Im Rahmen der aktuell stattfindenden World Green Building Week erhielt gestern der «Vector IT-Campus» in Stuttgart die beiden DGNB-Zertifizierungen Platin und Diamant als erstes Projekt weltweit.
26.09.17
Das Anfang September eingeweihte «Johanna Quandt Zentrum für Pädiatrische Stammzelltransplantation und Zelltherapie» in Frankfurt/Main fällt wohltuend durch seine organisch geschwungene, intensiv farbige und stark strukturierte Fassade auf.
22.09.17
Der im August in Berlin-Adlershof fertig gestellte Holzhybridbau «Wohnen am Anger» des Berliner Büros roedig.schop architekten zeigt, dass im Sozialen Wohnungsbau trotz knapper Mittel solide Architekturqualität und nachhaltige Bauweise möglich sind.
19.09.17
Albert Speer, einer der weltweit wirkmächtigsten, deutschen Stadtplaner verstarb am vergangenen Freitagnachmittag plötzlich und unerwartet im Alter von 83 Jahren in Frankfurt im engsten Familienkreis.
14.09.17
Der italienische Architekt Renzo Piano feierte vergangene Woche seinen 80. Geburtstag. Anders als andere «Star-Architekten» hat er nie einen einheitlichen Stil entwickelt, blieb sich jedoch in seinem Streben nach schöner, den Menschen dienender Architektur treu.
12.09.17
Mit der Mitte Juli eingeweihten Firmenzentrale der DAW-Gruppe gelang es Brückner & Brückner Architekten mit Produkten der DAW, vor allem dem Einsatz von Farben anspruchsvolle «Corporate Architecture» zu realisieren.
08.09.17
Das Gymnasium München Nord mit integrierter Eliteschule des Sports des Stuttgarter Architekturbüros h4a Gessert + Randecker Architekten ist seit der Fertigstellung im Juli 2016 eine der modernsten, weiterführenden Schulen Deutschlands.
Seite 1 of 4 Seiten