Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC

Waltenhofen Ortsmitte

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Immenstädter Straße, 87448 Waltenhofen
Jahr
2014

Der Kernbereich von Waltenhofen entwickelt sich zwischen der neugestalteten Immenstädter Strasse, der Rathausstrasse und dem neuen Dorfplatz an der Kirche.

Dieser wird südlich begrenzt durch den Gasthof Hasen mit einer baumüberstandenen Freischankfläche und einer neuen Randbebauung aus dreigeschossigen Gebäuden für Dienstleistungsnutzungen, ggf mit Wohnungen in den Obergeschossen. Zentrales Platzelement bildet der Maibaum und ein Wasserbecken mit Sitzrand den Abschluss zur Fahrbahn der Rathausstraße. Das Pfarramt westlich der Immenstädter Strasse bleibt in seiner dominanten Wirkung dem Sichtfeld des Platzes erhalten.

Die Immenstädter Strasse erhält zur Reintegration in den Ort als Dorfstraße eine Randbebauung aus alternierend trauf- und giebelständigen Gebäuden, die den neuen geschwungenen Verlauf nachzeichnen. An wichtigen Querungen wird die Bepflanzung mit Baumgruppen verdichtet, um den Strassenverlauf zu rhytmisieren. Auf der Ostseite der Strasse wird ein grüner, multifunktionaler Streifen für Parkierung, Fahrradabstellplätze, E-Bikeladestationen Bushaltestellen etc. angeordnet. Durch die ein- und ausparkenden PKW verlangsamt sich der Verkehr auf der Immenstädter Strasse.

Die Vorzonen der Gebäude in der Rathausstraße sollen gestalterisch aufgewertet und vereinheitlicht werden und der im Bestand umfangreiche große Baumbestand soll erlebbar gemacht werden.

In Nord-Südrichtung soll ein neuer Pfad entstehen, der u.a. den Parkierungsbereich unter Bäumen mit Spiel- und Aufenthaltsflächen verbindet - der Waltenhofener Dorfpfad. Von diesem zentralen Pfad gehen Verästelungen der Wege zur Immenstädter und zur Rathausstrasse. Es entsteht ein feinmaschiges Netz aus Wegeverbindungen, um auf kurzem Weg alle innerdörflichen Bereiche miteinander zu verbinden. Westlich des zentralen Grünbereiches entstehen im Anschluss an die Neubauten an der Immenstädter Strasse Gärten als Freibereiche der dort möglichen Wohnnutzungen. Bebauung und Grün verzahnen sich.

Planungszeit
2014

Bauherr
Gemeinde Waltenhofen

Planung
MORPHO-LOGIC
Michael Gebhard, Prof. Ingrid Burgstaller, M.Sc. Dipl.Ing. Architekten BDA Stadtplaner, Partnerschaftsgesellschaft
Mitarbeit: Maria Lopez

Projektpartner
Rita Lex-Kerfers, Landschaftsarchitekten

Ablauf
2014 1.Preis Wettbewerb 2015 Beauftragung B-Plan

Veröffentlichungen
Allgäuer Zeitung 09/10/2014
competitionline 2014

Andere Projekte von MORPHO-LOGIC Architekten BDA Stadtplaner

Nördlingen Bahnhofsvorplatz
Nördlingen
Brunnen Leipzig
Leipzig
Leuchtstele "Lucky Light"
Regensburg
Sitzbank "Görlitz"
Görlitz
LHM Studentenwohnungen Stiftsbogen
München
Gersthofen Zentrum
Gersthofen