Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC

Ingolstadt Museum

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Kavalier Dallwigh Schlosslände, 85049 Ingolstadt
Jahr
2002

Ingolstadt ist u.a. geprägt durch klassizistische Festungsanlagen. Einer dieser Bauten ist das Kavalier Dallwigk aus dem Jahr 1849 mit dem Wasserturm von 1917.

Der Entwurf für das neue Museum für Konkrete Kunst und Design nimmt das funktional additive Verfahren, das zur heutigen Gestalt des Kavalier geführt hat, zum Vorbild. Das Rudiment des Kavalier erhält eine zeichenhafte Addition aus einem präzise konturierten Baukörper. Die neuen Bauten sind aus geometrischen Bezügen des Kavalier und der nordwestlichen Fundamentreste entwickelt.

Der Hauptzugang zum neuen Museum liegt am neuen Museumsturm mit vorgelagerter Museums- und Cafeterrasse. Weitere Eingänge sind von allen Seiten vorgesehen. Einige Bereiche der Museumsnutzung haben großzügigere Raumvolumina erhalten. Entsprechend ihrer Nutzung wie Wechselausstellungen und Veranstaltungen gewährleisten sie so eine höhere Flexibilität. Neben Galerien für vertikale Blickbeziehungen bildet eine kleine Turmhalle in den beiden obersten Geschossen den räumlichen Höhepunkt im Museumsturm.

Die Schichtung der Licht- bzw. Glasbänder zeigt die Geschossigkeit der Museumsnutzung und ist Ausdruck seiner Nutzung. Klare Räume und gleichmäßige Lichtführung schaffen eine konzentrierte Atmosphäre für die Exponate der Kunst. Horizontale und vertikale Raumbezüge erzeugen ein Raumkontinuum innerhalb des Rundganges. Selektive Blicke nach Außen schaffen den Ortsbezug.

Planungszeit
2000-2002

Bauherr
Stadt Ingolstadt

Planung
MORPHO-LOGIC
Michael Gebhard, Prof. Ingrid Burgstaller, M.Sc. Dipl.Ing. Architekten BDA Stadtplaner, Partnerschaftsgesellschaft
Mitarbeit: Frauke Woermann, Markus Klein

Ablauf
2000 1.Preis Wettbewerb 5/2002 Beauftragung 10/2002 Planungsstop

Veröffentlichung
Baumeister 8/2000
wettberwerbe aktuell 8/2000
Bauwelt 24/2000; StadtBauwelt 146 FAZ 25/08/2001
Bayerische Staatszeitung 21/09/2001 competitionline 2000

Andere Projekte von MORPHO-LOGIC Architekten BDA Stadtplaner

Nördlingen Bahnhofsvorplatz
Nördlingen
Brunnen Leipzig
Leipzig
Leuchtstele "Lucky Light"
Regensburg
Sitzbank "Görlitz"
Görlitz
LHM Studentenwohnungen Stiftsbogen
München
Gersthofen Zentrum
Gersthofen