Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC
Bild © MORPHO-LOGIC

Gersthofen Mitte

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Bahnhofstraße, 86368 Gersthofen
Jahr
2012

Das Planungsgebiet zur Entwicklung und Stärkung der Gersthofener Mitte als attraktives Innenstadtzentrum mit ausgeprägtem Einzelhandel und attraktiven Aufenthaltsflächen, befindet sich entlang der Bahnhofstraße zwischen Brahms- und Donauwörtherstraße.

Einzelne Eckpunkte des Konzeptes sind u.a. das Forum als flexibler Stadtbaustein, der auf die noch nicht völlig ausdiskutierten Szenarien bzgl. der Einkaufsmöglichkeiten reagiert. Mittelpunkt der Planung wird die Bahnhofstrasse als zentrale räumliche Sequenz mit den beiden Schwerpunkten am östlichen und westlichen Ende - Platz der Luftfahrt und neuer Markt. Daran angelagert befinden sich die atmosphärisch unterschiedlich inszenierten räumlichen Felder, die sich aus dem Bestand bzw. den hinzugefügten Neubauten räumlich ableiten lassen. Beide zentralen Plätze erhalten einen einheitlichen Bodenbelag, der sich in einem farbigen Verlauf von Hell nach Dunkel entwickelt.

Die Höhenentwicklung innerhalb des Gebietes wird wichtiges gestalterisches Element. An den Übergängen entstehen Terrassen, die nicht nur als Wegeverbindung sondern auch als Aufenthaltsfläche dienen. Beispielsweise der neugestaltete Rathausplatz entwickelt sich aus einer bewegten Terrassenanlage im Übergang zum neuen Markt. Die polygonalen Stufenkanten setzen sich als Gliederungsstreifen über den gesamten Platz hin fort. Im südlichen Bereich wird eine Baumgruppe im Rhythmus der Gliederung als definierter Aufenthaltsbereich angeboten. - der Ratsgarten schließt östlich, durch die neue Bebauung räumlich klar definiert, an den Rathausplatz an. Hier soll die vorhandene Begrünung noch verstärkt werden.

Planungszeit
seit 2012

Bauherr
Stadt Gersthofen

Planung
MORPHO-LOGIC
Michael Gebhard, Prof. Ingrid Burgstaller, M.Sc. Dipl.Ing. Architekten BDA Stadtplaner, Partnerschaftsgesellschaft
Mitarbeit: Maria Lopez, Christoph Pütz

Projektpartner
Prof. Uta Stock-Gruber, Landschaftsarchitektin Michael Angelsberger, Verkehrsplaner

Wettbewerb
2012 1.Preis

Veröffentlichung
competitionline 2012

Andere Projekte von MORPHO-LOGIC Architekten BDA Stadtplaner

Nördlingen Bahnhofsvorplatz
Nördlingen
Brunnen Leipzig
Leipzig
Leuchtstele "Lucky Light"
Regensburg
Sitzbank "Görlitz"
Görlitz
LHM Studentenwohnungen Stiftsbogen
München
Gersthofen Zentrum
Gersthofen