Wohnen am Cambrai-Dreieck

Architektonische Urbanität / Urbanistische Architektur

LRW Architekten und Stadtplaner wurde 1991 von den 3 Partnern Karin Loosen, Rudolf Rüschoff und Thomas Winkler gegründet und ist als PartG mbB beim Amtsgericht Hamburg (PR 937) eingetragen. 2018 kam Kilian Jonak als 4. Partner hinzu.

In über 20 Jahren erwarb das Büro komplexe Erfahrungen im Wohnungs- und Städtebau mit Tätigkeitsschwerpunkt im norddeutschen und insbesondere urbanen Hamburger Raum. Planungs- und Bauaufgaben finden hier vorrangig im städtebaulichen Kontext statt: Der Focus liegt darauf, angemessene Typologien und Maßstäblichkeiten für das jeweilige städtebauliche Milieu zu finden. Dabei lotet der Entwurfsprozeß das Verhältnis zwischen Architektur und Stadt aus.

Städtebaulich entwickelte LRW in den letzten Jahren eine Vielzahl von Konzepten für neue Standorte des Wohnens und Arbeitens sowie für aktuelle städtebauliche Fragestellungen in Form von Gutachten, Wettbewerben, Struktur- und Funktionsplänen.
Bei allen Planungsaufgaben ging es um die Identitätsfindung neuer Areale und um die Auseinandersetzung mit Urbanität und Dichte. Ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Ökonomie und Wohnqualität, eine dem Standort angemessene Funktionsverteilung, qualitätvolle Freiraumgestaltung als Gegenpol zur Dichte und eine differenzierte Zonierung zwischen privaten und öffentlichen Räumen waren dabei die Planungsherausforderungen.

Neben diesen städtebaulichen Projekten realisierte LRW eine Vielzahl kleinerer und größerer städtischer Wohnquartiere und qualifizierte neue Wohnstandorte an Magistralen und auf Konversionsflächen mit ihren urbanen Restriktionen Lärm, Verkehr und Dichte.
Die architektonischen Lösungen berücksichtigen die Bedürfnisse des Wohnens und Arbeitens, die dem heutigen Anspruch auf Individualität, Flexibilität und Gemeinschaft gerecht werden. Die Architektursprache des Büros ist geprägt von einer dauerhaften und zeitlosen Modernität, unter Berücksichtigung zeitgemäßer energetische Anforderungen.

Aufgrund jahrelanger Tätigkeit im Sektor des kostengünstigen Bauens ist LRW erfahren darin, gestalterisch hochwertige Lösungen in begrenzten Kostenrahmen zu realisieren.

Tätigkeitsschwerpunkte: Wohnungs- und Städtebau

Hamburgische Architektenkammer GV-Nr. 00112

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standort
Hamburg
Mitarbeiter
30
Website
www.lrw-architekten.de
Gründung
1996