Gartenseite
Foto © Lubica Fahr
Ansicht Schönberstraße
Foto © Lubica Fahr

Wohnhaus im Herzogpark

 Zurück zur Projektliste
  • Mehrfamilienhäuser
Standort
München Bogenhausen
Jahr
2011
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
privat

Der Neubau findet sich im Herzogpark im Münchner Stadtteil Bogenhausen. Die Lage ist durch sehr schönen, geschützten Baumbestand geprägt, der sowohl in der Planung als auch in der Bauphase einbezogen und genau berücksichtigt werden musste. Zwei kleinere Grundstücken, die zuvor mit Bungalows aus den 1950er Jahren bebaut waren, wurden vereinigt, so dass ein Areal mit gut 1000 qm zur Verfügung stand. Durch geschickte Auslegung des Abstandsflächenrechts konnte dem Wunsch des Bauherrn nach einer Maximierung der Wohnfläche entsprochen werden. Der moderne Gebäudekomplex besteht aus einem Wohngebäude mit drei Geschossen + Attikageschoss, sowie einem Untergeschoß mit Wellnessbereich und Tiefgarage. Die Süd- und Westfassade orientiert sich mit großen Balkon- und Terrassenflächen zur parkartigen Vegetation. Alle Wohnungen sind barrierefrei erschlossen, und sehr hochwertig ausgestattet.

Aufgabe
Neubau einer Wohnanlage mit Tiefgarage in Bogenhausen Herzogpark

Bauzeit
2009 - 2011

Bauherr
MK Bauträger GmbH

Andere Projekte von Lanz Architekten

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
München
Kulturzentrum
Pucheim
Villa W
München
Ronald McDonald Haus
München Großhadern
Mercedes-Benz Center
München
Eisbärenanlage im Tierpark Hellabrunn
München