Development research and city design of Huangpu center

China

ISA Internationales Stadtbauatelier ist ein internationaler städtebaulicher Think & Act Tank. Es setzt sich zusammen aus Stadtplanern, Architekten, Landschaftsarchitekten, Geographen und Innenarchitekten. Mit seiner Arbeit deckt es das gesamte Gebiet der Regionalplanung, Stadtplanung und Stadtarchitektur ab. ISA ist weltweit als Planer und Berater in der Forschung und Praxis tätig. Die Auftraggeber sind überwiegend die öffentliche Hand, das heißt nationale Regierungen, Landesregierungen und Städte, insbesondere in Europa, Asien und Südamerika. In der Praxis hat ISA jahrzehntelange Erfahrungen einerseits in der Stadterneuerung, Stadtsteuerung, und Stadtentwicklung bereits vorhandener Städte, andererseits aber auch in der Forschung und Entwicklung von Neuen Städten. In der Forschung sind Stadtentwicklungsplanung, Stadt‐ und Architekturgestaltung, Stadtökologie, transparente Bürgerbeteiligung sowie Planungs‐ und Baurecht Schwerpunkte der Arbeit. Leitung: Zentrale ISA Group: Michael Trieb; ISA Stuttgart: Dita Leyh; ISA Seoul: Seog‐Jeong Lee; ISA Peking: Yajin Zhang. Das Büro wurde unter dem Namen Stadtbauatelier im Jahre 1978 gegründet. Seit 2007 nennt sich das Institut wegen seiner vermehrt internationalen Ausrichtung ISA Internationales Stadtbauatelier.

Kompetenzen: Stadtplanung | Architektur | Landschaftarchitektur | Lichtplanung | Consulting | Forschung

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standorte
Stuttgart
  • Beijing, China
  • Mapo-gu, Seoul, Süd-Korea
  • Jeddah, Saudi-Arabien
  • Providencia Santiago, Chile
Mitarbeiter
70
Website
www.stadtbauatelier.com
Gründung
1979