Marc Heikaus

Geschäftsführer
Biografie anzeigen

Marc Heikaus, heutiger Geschäftsführer der Heikaus Interior GmbH, der Heikaus Concept GmbH sowie Vorstand der HEIKAUS AG, ist schon von Kindesbeinen an im Familienunternehmen zu Hause. Er absolvierte 1989 sein Wirtschaftsabitur und begann im Anschluss seine Ausbildung bei der damaligen Vitrashop (heute Visplay/Vizona) in Weil am Rhein. 1992 stieg er in das Unternehmen ein und erweiterte Schritt für Schritt das Portfolio. Unterstützt wird er dabei von Michael Dutsch, Geschäftsführer der HEIKAUS AG, sowie Detlef Becker, Geschäftsführer der Heikaus Concept GmbH und einem Team von ca. 40 Mitarbeitern.

Heikaus ist heute sowohl Generalunternehmer als auch erfolgreicher Anbieter innovativer Designkonzepte und sieht sich als Architekt der Zukunft: „Wir sind keine einfachen Planer, sondern Entwickler, Visionäre. Wir befriedigen keine Bedürfnisse, wir schaffen sie!“

Detlef Becker

Geschäftsführer
Biografie anzeigen

Detlef Becker, Geschäftsführer der Heikaus Concept GmbH und gleichzeitig Leiter der zehnköpfigen Architektur- und Planungsabteilung, absolvierte nach seinem Abitur zunächst eine Ausbildung zum Schreiner. Zur Leidenschaft für Holz kam schnell die Begeisterung für Gestaltung und Design, und so studierte Detlef Becker folgerichtig Architektur. Nach erfolgreichem Abschluss eines Architekturstudiums an der Technischen Universität in Stuttgart startete er seine Karriere zunächst beim Stuttgarter Architekturbüro Schädler & Zwerger und sammelte dort als angestellter Architekt erste Berufserfahrungen im Hochbau. Seit Mai 2001 ist HEIKAUS das kreative Zuhause von Detlef Becker. Dort verantwortet er die Entwicklung von Architektur-, Retail- und Designkonzepten, schwerpunktmäßig für die Branchen Uhren/Schmuck, Optik/Hörakustik, Mode und Schuhe.