Kinderhaus St. Elisabeth

Die Vielseitigkeit unseres Aufgabengebietes lässt keine Routine, keine fertige Rezeptur für Architektur zu, vielmehr sehen wir unsere Aufgabe im Bereich der projektspezifischen individuellen Beratungs- und Planungsleistung. Wir sind keine Dienstleister, vielmehr sehen wir uns als kritischer Partner des Bauherren. Lösungen statt Losungen innerhalb gesamtkonzeptioneller Grundhaltung. Unsere Haltung: gesamtheitliche Konzepte der Einfachheit, der beabsichtigten Reduktion auf nüchterne nützliche Formen, die Beschränkung auf authentische Materialien, unterstützt durch den sparsamen Umgang, die Qualität und Repräsentanz der Architektur aus dem Raum und dem Licht der räumlichen Disposition. Die Wahl der Maßnahmen wird immer im Kostenrahmen entschieden. Permanente Kostenverfolgung während des Planungsprozesses gewährleistet Planungssicherheit, Kostenoptimierung und Kostensicherheit. Für ein hohes Zielniveau erfordert jeder Auftrag bei der Planung und Umsetzung eine auf den Bauherren und seine Ziele abgestimmte Vorgehensweisen. So entstehen im Zuge des Planungs-und Beratungsprozesses projektbezogene Systeme: Der additive Stadtbaustein und seine Halbwertszeit_das Prinzip der Schichtung mit statischer, hierarchischer Ästhetik_organisatorische, funktionale Transluzenz_office in office_die modularen Systeme und das Prinzip des autarken Bauelementes_das Prinzip der Revitalisierung alter Substanz-Nutzungen historischer Gebäude und Installation/ Integration zeitgenössischer Nutzungen. das Nebeneinander von Aura und Zeitgeist.

Kompetenzen: Architektur | Modulares Bauen | Innenarchitektur | Landschaftsarchitektur | Stadtplanung

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standort
Stuttgart
Mitarbeiter
4
Website
www.dollmann-architekten.de
Gründung
1987