St. Lambertus 2015

Als erster Lichtplaner in Deutschland etabliert Johannes Dinnebier 1965 zunächst in Solingen, später in Wuppertal, ein eigenes Planungsbüro, die Dinnebier-Licht GmbH. Hier, von Schloss Lüntenbeck aus, entstehen unzählige Projekte, die zum internationalen Renommee des Unternehmens beitragen. Die Lichtlösungen sind visionäre Ideen, verbunden mit solidem Pragmatismus. Zu den Projekten zählen zum Beispiel Verwaltungsbauten, Flughäfen und Stadträume sowie Kirchen und künstlerische Lichtobjekte.

Kompetenzen: Lichtkonzepte | Lichtplanung | Leuchtenentwicklung

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Lichtplaner
Standort
Wuppertal
Mitarbeiter
20
Website
www.dinnebier-licht.de
Gründung
1962