Smartvillage

 Zurück zur Projektliste
Standort
München
Jahr
2018

Das „SmartVillage“ findet im März 2018, in einem 2-geschossigem Pavillon eine Neue Heimat. Innerhalb 6 Wochen entstehen auf 1500 Quadratmeter 8 innovative Workshop Räume, sowie 35 Co-Work Arbeitsplätze. Der atriumartige Eingangsbereich heißt seine Gäste mit Einbauten aus Seekiefer, raumhohen Birkenstämmen, bunten Teppichen, grüne Wandbildern und mit Lianen umrankten Schaukeln willkommen. Dieser perfekt un-perfekte Style gibt dem Gebäude einen unvergleichlichen Touch und somit eine neue Seele. Ebenso das cosy integrierte Café – sowie die 300 qm große Terrasse laden zum Arbeiten und Relaxen ein. Bayern, Berge und Natur, werden thematisch in den Workshop Räumen umgesetzt. Wie auf einer Wanderung, führt der Weg am „Bergsee“, der „Bergwiese“, am „Berghain“ vorbei – hinauf zur „Zugspitze“ (Namen der Workshop Räume). Urige Element wie handbeschriftete Wegweiser, alte Sprossenfenster, sowie Kuhglocken unterstreichen dass ländliche Thema und machen es authentisch. New Work ermöglicht den Gästen Ihre Kreativität, echte Innovation oder geniale Gedanken in offener und entspannter Atmosphäre zu leben. Im „smartvillage“ ist eine Begegnungsstätte für agil arbeitende Menschen entstanden, die Ihre eigene Authentizität wieder spüren und Teil von einer stetig wachsenden Community sind.

Andere Projekte von DesignInterior JuttaReidl

Smartvillage
Finnland, Finnland
Hotel Bachmair
Weissach