Armatur ZL von TOTO mit Comfort Glide-Technik

Entschleunigt

 Thomas Geuder
19. November 2018
Die minimalistische Armaturserie ZL von TOTO besitzt einen besonders flächen Auslauf. (Bild: TOTO Europe)
Man kann eine Armatur ganz pragmatisch als Wasserspender sehen oder als Design-Objekt, das durch elegante Form und ausgeklügelte Technik das Händewaschen zum Erlebnis macht. Wie etwa die Armaturenserie ZL von TOTO.
Produkt: Armaturenserie ZL mit Comfort Glide-Technik | Hersteller: TOTO Europe GmbH (Düsseldorf, DE)
Im Bereich der Waschtische ist seit einigen Jahren ein klarer Trend zu filigranen Formen und Linien zu beobachten. Vielen geht es um eine große Leichtigkeit, mit klaren und schmalen Kanten. Diesem Weg folgt auch der japanische Hersteller Toto, der (bisher) vor allem durch seine hoch technologisierten Toiletten bekannt ist. Die Armaturenserie ZL ist an den Kanten nur 3 mm stark und gehört somit zu den flachsten Armaturen, die man am Markt bekommen kann. Die Armatur wurde für Aufsatzwaschtische entworfen, Auslauf und Bedienelement lassen sich individuell und optimal passend zum Waschplatz positionieren. So passt sie formal besonders gut zu dünnwandigen Aufsatzwaschtischen. Trotz des dünnen Querschnitts (der in der Mitte freilich leicht konvex gebogen ist, um genügend Raum für den Wasserfluss zu erhalten) ist die Form des Wasserstrahls nach japanischer Art genau durchdacht: Der bereite Strahl kreuzt sich, je nach Wassermenge sogar mehrfach. Bei Toto spricht man davon, dass man hier ein gänzlich entschleunigtes Wasser erhält, das auf der Haut eine sehr beruhigende Wirkung entfaltet – in diesen hektischen Zeiten klingt das verlockend. Um der Langlebigkeit gerecht zu werden, ist die Armatur mit der von TOTO entwickelten Comfort Glide-Technik ausgestattet. Sie ermöglicht das einfache Regulieren des Wasserstrahls und lässt aufgrund der DLC-Beschichtung (Diamond Like Carbon) kaum Verschleiß zu. DLC ist ein Werkstoff aus der Automobilindustrie, mit dem Verschleiß und Reibung minimiert werden können. Die Armatur ZL ist in drei Größen als Zweiloch-Einhebel-Waschtischmischer und in zwei Größen als Unterputzausführung ab sofort erhältlich.
 
Am Waschplatz soll die schlanke ZL-Armatur ein eleganter Blickfang sein und harmonisch zusammen mit dünnwandigen Keramiken wirken. (Bild: TOTO Europe)
Die ZL-Armatur wurde für Aufsatzwaschtische entworfen. Auslauf und Bedienelement lassen sich individuell und optimal passend zum Waschplatz positionieren. (Bild: TOTO Europe)
Der Wasserstrahl kreuzt sich und soll auf der Haut eine beruhigende Wirkung entfalten. (Bild: TOTO Europe)
Die Armatur ist in drei Größen als Zweiloch-Einhebel-Waschtischmischer und in zwei Größen als Unterputzausführung erhältlich. (Bild: TOTO Europe)

Verwandte Artikel

Vorgestelltes Projekt

Snøhetta

Calgary's new Central Library

Andere Artikel in dieser Kategorie

Das Flüstern der Schafe
vor einer Woche
Alternative Backstein
vor 2 Wochen
Entschleunigt
vor 4 Wochen
Ruhig Stoff
vor einem Monat
Neue Farbigkeit
vor einem Monat