Visualització © LEPEL & LEPEL

RRC Power Solutions

 Torna enrere a la llista de projectes
Localització
Technologiepark 1, 66424 Homburg/Saar
Any
2024

Im Technologiepark Homburg transformieren wir den Firmensitz des Herstellers mobiler Energieprodukte zu einem inspirierenden Work Space.

Seit 30 Jahren entwickelt und vertreibt die RRC power solutions GmbH Batterien und Ladesysteme. Von außen ist wenig zu erkennen von der Hightech-Schmiede, die für ihre Erfindungen mehrfach Innovationspreise erhielt. Mit der groß angelegten Reanimation schaffen wir einen Ort, an dem Menschen gerne sind und arbeiten – damit der Funke wieder überspringt.

Bei dem geladenen Bieterwettbewerb haben wir den 1. Preis erzielt.

Das derzeitige Unternehmensgebäude besteht aus drei Teilen: einem verglasten zentralen Eingangsbereich und zwei ausladenden Seitenflügeln im Bestand. Das neue POWER-PACK fasst die Bereiche optisch zusammen und steht für gemeinsam wachsen. Es verkörpert die Zukunft von RRC und soll die Arbeitskultur nach innen und außen transportieren. Mit der Aufstockung vergrößert sich auch das Raumangebot.

Die funktionale, moderne Fassade bildet den kompakten Kubus mit klarer Kante aus. Dafür wird dem Bau eine Stahlkonstruktion vorgehängt, bei der sich bewegliche schwarze Aluminiumlamellen nach der Sonne ausrichten. Somit dient die Fassade zur Verschattung der Innenräume und stiftet Identität: Die prägnante Gebäudestruktur wirkt technisch, repräsentativ und macht neugierig, was sich dahinter verbirgt. Ein Schaufenster öffnet sich zum Stadtraum und lädt das POWER-PACK emotional auf.

Damit die Innovationen von RRC von außen sichtbar sind, ist der Eingang als Showroom konzipiert, in dem Exponate gezeigt werden. Besucher und Mitarbeiter treffen sich im Innenbereich entspannt in der Lounge, im Konferenzbereich oder auf der Terrasse. Werkstatt und Labore werden verlegt und gewähren Einsicht in die spannende Prüf- und Messtechnik.

Innenflächen und ihre Funktionen werden neu geordnet und ansprechender gestaltet. Dafür lösen wir die starre Struktur mit Bürozellen auf und verwandeln sie in offen gegliederte Arbeitsbereiche. Neue Kommunikationszonen laden zum Austausch ein, ganz im Sinne von New Work: zusammenkommen, gemeinsam arbeiten, mehr Ideenfluss und Produktivität.

Die Büros der Geschäftsführung sind zentral in die Flächen eingebettet und daher „mitten im Geschehen“. Zu jedem Open Space gehören geschlossene Meetingräume und Rückzüge für ungestörtes Arbeiten. Die Lounge mit Showroom gliedert sich an das Foyer an. Hier sollen Mitarbeiter künftig in angenehm entspannter Atmosphäre zusammenkommen.

Der Bauantrag ist eingereicht und wir freuen uns, das spannungsreiche und energiegeladene Projekt für RRC umzusetzen. Bis Mitte 2024 soll es fertig sein.

Altres projectes per Lepel & Lepel Architekt Innenarchitektin PartG mbB

Epiphaniaskirche
Köln
Google Office Düsseldorf
Köln
REWE Digital Köln
Köln-Mülheim
Newsroom Kölner Stadt-Anzeiger und EXPRESS
Köln
GIZ Campus
Bonn