Kochschule Andrea Lange

Stimmungsvoll inszeniert – Sattler beleuchtet mit filigranen Pendelleuchten eine Kochschule. Sie akzentuieren die Esstische und das aufwendig restaurierte Ambiente.

Stimmungsvolles Licht für kulinarische Kreationen: Sattler leuchtet das historische und stilistisch vielfältige Ambiente einer Ludwigsburger Kochschule aus. Die filigranen Pendelleuchten aus den Serien Doppio und Slim Ellipse setzen die Esstische in Szene und akzentuieren die Architektur des aufwendig restaurierten Fachwerkbaus.

Die Kochschule Andrea Lange zog 2015 in eines der ältesten Gebäude am Marktplatz Ludwigsburg ein. Zuvor wurde die gesamte Etage mit 200 Quadratmetern baulich und lichttechnisch neu gestaltet. Nach der Entkernung des Fachwerkhauses stellten die Ludwigsburger Architekten Walter Henger und Volker Heyn mit der Erneuerung des Eichenbodens, mit sorgfältig restaurierten Zimmerdecken und handwerklich gefertigten Türen eine Verbindung zur Historie des Gebäudes her. Die Räume wurden neu aufgeteilt: Neben der großzügig dimensionierten Küche als Mittelpunkt der Kochschule dienen der große und der kleine Saal sowie das Jagdzimmer als gastliche Orte für das gemeinsame Essen.

Lebendige Mischung aus verschiedenen Stilen  – Ob Kochgruppe, Party oder Event-Location: Je nach Gruppengröße und Anlass werden die Möbel passend arrangiert. Neue und alte Möbel, moderne Kunst und die Geweihsammlung von Freunden – alles hat hier ganz selbstverständlich seinen Platz. Diese lebendige Mischung aus verschiedenen Stilen wird mit den filigranen und zugleich skulpturalen Leuchten von Sattller stimmungsvoll beleuchtet.

Besondere Lichtatmosphäre – Eine besondere Lichtatmosphäre über den verschiedenen Ess- und Stehtischen schaffen die ringförmigen Leuchten aus der Serie Doppio und die von Sattler neu entwickelte Slim Ellipse. Nachdem die Teilnehmer der Kochevents intensiv in der Küche gearbeitet haben, genießen sie ihre kulinarischen Kreationen nun in einem unaufdringlichen und angenehm hellen Licht, das gleichmäßig auf die Tische fällt. Der indirekt abstrahlende Lichtanteil akzentuiert die historischen Stuckbaldachine und verleiht dem gesamten Ambiente Hochwertigkeit und Atmosphäre.

Auch bei Veranstaltungen tagsüber bleiben die Leuchten eingeschaltet. Zusammen mit dem Tageslicht, das durch die großzügigen, nach Südwesten ausgerichteten Fenster fällt, sorgen sie für eine harmonische, gleichmäßige Ausleuchtung der Räume. „Unsere Gäste nehmen das Interieur der Kochschule begeistert auf, und die Location wird aufgrund ihrer besonderen Atmosphäre außer für Kochevents auch für weitere Veranstaltungen ge- bucht“, so Inhaberin Andrea Lange.

Ort
Markplatz
Ludwigsburg
2015
Kompetenzen Sattller
 Doppio
 Slim Ellipse

Architekt
Walter Henger und Volker Heyn, Ludwigsburg

Tags
Educational, Schools, Hospitality, Restaurants, Bars, Clubs