Münzing Chemie

Die neuen Räumlichkeiten der Firma Münzing bieten nicht nur eine moderne Arbeitsumgebung, sondern auch funktionale Räume für Tagungen und Besprechungen. Zudem sind großzügige Laborräume für Anwendungstechnik, Forschung und Entwicklung Bestandteil der neuen Unternehmenszentrale.

In dem großzügig und modern konzipierten Gebäude ist die Kreisform ein wesentliches Stilelement, die sowohl in der Architektur und Innenarchitektur, wie auch im Außenbereich konsequent umgesetzt wurde. Ein stilvoller und heller Empfangsbereich vermittelt bereits beim Betreten des Gebäudes einen Eindruck gelebter, offener Firmenkultur.

Wohl proportioniert und auf alle lichttechnischen Wünsche abgestimmt, wurde daher die Kreisform auch bei der Beleuchtung zum tragenden, beziehungsweise schwebenden Element.

Gleich im Eingangsbereich setzen großdimensionierte Anello Ringleuchten von Sattler mit bis zu 6m Durchmesser optische Akzente und sorgen für eine perfekte Beleuchtung.

Um den Schallpegel des mit Steinboden ausgestatteten Entrées zu reduzieren und die Raumakustik zu optimieren, wurden in Anlehnung an die Leuchtenformen im EG und OG zusätzlich zu den Ringleuchten über 60 runde Sattler Akustiksegel integriert. Die in unterschiedlichen Höhen, an dünnen Stahlseilen schwebenden Akustiksegel sind mit einer schallabsorbierenden Akustikmembran ausgestattet, zusätzlich teilweise hinterleuchtet und sorgen neben einer verbesserten Akustik mit zusätzlichem indirektem Lichtanteil für eine homogene Ausleuchtung des Raumes.

Der „Lichtring“ findet sich in Form der schlanken Doppio-Leuchte mit direkt/indirektem Lichtanteil auch im Caferteriabereich wieder und sorgt dort für entspannte Lichtatmosphäre. Weitere energieeffiziente LED-Ringleuchten des Typs Slim und Doppio-Linea über Sitzgruppen, Theke und Meetingbereich komplettieren das lichttechnisch anspruchsvolle und optisch ansprechende Lichtensemble.

Die in Abstimmung mit dem Architekturbüro Müller von Sattler geplante und konzipierte Gesamtlösung passt sich allen lichttechnischen Wünschen an und gibt je nach Bedarf unterschiedlichste Lichtstimmungen wieder. Per Tablett oder Smartphone lassen sich Leuchten einzeln oder in Gruppen via App ansteuern, bzw. komplette Beleuchtungsszenen abspeichern und nach unterschiedlichsten Kriterien wiedergeben.
Hersteller
Sattler Gmbh
Ort
Abstatt
Jahr der Fertigstellung
2015
Kompetenzen Sattler
 Slim
 Doppio
 Doppio Linea
 Anello

Bauherr
Münzing Chemie

Architekt
Müller Architekten, Heilbronn

Elektroplanung
Eproplan GmbH, Stuttgart