Chirurgische Praxis

Hollin + Radoske wurden mit der Gestaltung einer ambulanten chirurgischen Spezialpraxis im Frankfurter Ostend betraut. Das Ergebnis ist ein hochwertiges und unverkennbares Raumkonzept, dass den hohen Hygiene- und Organisationsstandards einer chirurgischen Arztpraxis gerecht wird und zugleich einen professionellen und beruhigenden Eindruck beim Patienten hinterlässt.

Ausschlaggebend für die Gestaltung der Räumlichkeiten waren hochwertige Hygienestandards sowie ein für eine Arztpraxis erforderliche klare und aufgeräumt wirkende Typologie. Das zentrale Element der chirurgischen Praxis ist eine maßgefertigte und individuell gestaltete Theke, die im Rahmen des hoch effizienten Betriebs in den Praxisräumlichkeiten den Patienten als Anlaufstelle dient. Die Farben Schwarz, repräsentiert durch geschliffenen schwarzen Granit, einem Nero Assoluto, und Weiß organisieren die Gestaltung des Raums. Die Farben versinnbildlichen den hohen Hygienestandard und strahlen Professionalität aus. Zusätzlich schafft die Gestaltung auf diese Weise Vertrauen unter den Patienten.
Ort
Frankfurt am Main
Jahr der Fertigstellung
2015