DIN Deutsches Institut für Normung

Lichtgestaltung. Lichtidentität als Gestaltungsmittel der Markenwelt. Repräsentative Lichtgestaltung des Eingangsbereichs, Fassaden oder Innenräume, die sich durch ihre Beleuchtung verändern, stellen für Unternehmer eine reizvolle Möglichkeit dar, die Vitalität einer Marke zu visualisieren. Die Beleuchtung beschränkt sich dabei nicht auf die funktionale aufgaben, Sehen zu ermöglichen, sondern entfaltet mit einer Lichtstimmung eine Identität und leitet eine Differenzierung ein.
Licht-Designer
GM Lichtraeume GmbH
Ort
Burggrafenstraße 6
Berlin
Jahr der Fertigstellung
2010