DLW Flooring Messestand auf der BAU 2015

Die Enthüllung der Nachhaltigkeit – Mit einem farbenreich schillernden Messestand empfing die DLW Flooring GmbH die Besucher der diesjährigen BAU und enthüllte dabei eindrucksvoll die nachhaltige Welt der DLW Bodenbeläge. Schon aus der Ferne ließ die geheimnisvolle Standhülle erste Durchblicke erahnen – von Nahem entpuppte sich das äußere Gewand als ein durchlässiger Filter aus unterschiedlichen Linoleum-Musterstücken und farblich passenden Linoleum-Skizzenbüchern. Die bunten Bücher konnten von den Gästen herausgelöst und mitgenommen werden.

Mit jedem Messetag lichtete sich so die Materialhülle und offenbarte in ihrem Innern eine echte Bodeninnovation. Mit „Naturecore“ präsentierte DLW Flooring einen natürlichen Designbelag, der PVC-frei und ohne Weichmacher hergestellt wird. Die neue DLW Luxury Linoleum Kollektion besteht zu 80 Prozent aus natürlichen Rohstoffen und umfasst 18 attraktive Holzdekore. Die einzelnen Naturecore-Optiken zogen sich in Linien und Bändern über die Standoberflächen. Wie beim Herzstück eines Baumes, dem Stamm mit seinen Jahresringen, entstanden so Zonen aus unterschiedlichen Designvarianten. Konsequent wurde das Nachhaltigkeitsprinzip bei DLW Flooring auch am Messestand selbst umgesetzt, denn die Linoleum-Skizzenbücher aus der Standhülle finden nach der Messe ihre wahre Verwendung.

Der Entwurf des dynamischen Messestands stammt von den Stuttgarter SOMAA. Architekten mit tat.sache GmbH und führt Kunden, Architekten und Planern einmal mehr vor Augen, wie sich mit nachhaltigen DLW Bodenbelägen einzigartige Raumkonzepte verwirklichen lassen.
Ort
München
Jahr der Fertigstellung
2015
Kompetenz DLW Flooring
Naturecore

Architekten
SOMAA, D
mit tat.sache GmbH, D