Solarsiedlung Rötepark

Wohnsiedlung mit solarer Nahwärme
Bau einer Heizzentrale zur Versorgung der Solarsiedlung „Untere Röte“ in Waiblingen mit 160 Wohneinheiten, Pflegeinrichtung, Bürgerhaus/Mehrzweckhalle und einer Gesamtenergiebezugsfläche von ca. 24.000 m². Das Energiekonzept besteht aus den Komponenten Gas-BHKW, Gas-Spitzenkessel sowie aus den solaren Bestandteilen 800 m² Solarthermie und 3.000 m² Photovoltaik auf der Wohnbebauung.
Ort
Waiblingen
Jahr der Fertigstellung
2013
Architekt
KÖHLER STEINHOFF HAEHNEL ARCHITEKTEN GmbH, Stuttgart

Bauherr
Stadtwerke Waiblingen