Falkensteiner Hotels & Residences

Bereits für sieben Hotels beauftragte die Hotelgruppe Falkensteiner Hotels & Residences die Lindner Group mit maßgeschneiderten Einbaumöbeln und kompletten Einrichtungspaketen für Zimmer und öffentliche Bereiche. Diese werden von der Tochtergesellschaft Lindner Mobilier s.r.o. in der Slowakei gefertigt, je nach Wunsch auch mit individuellen Materialvorlagen, der Entwicklung von Prototypen oder kompletten Musterbereichen.

Falkensteiner City Hotel Brativslava **** – 2009
Das erste gemeinsame Projekt war das Falkensteiner City Hotel im Herzen Bratislavas. Hier führte die Lindner Group Tischlerarbeiten für den öffentlichen Bereich und Zimmereinrichtungen mit hochwertigen, weißlackierten Einbaumöbeln aus und lieferte zudem Zimmertüren in der Brandschutzausführung T30.

Falkensteiner Hotel Schladming ****S – 2013
Das Motto des Falkensteiner Hotel Schladming „Sport.Spa.Style“ steht auch für die Designvorgaben im Hotel. Für den Mix aus urbanem Lifestyle und nostalgisch, traditionellen Einflüssen verwendete man vor allem natürliche Materialien aus der Region. Im hochwertigen Innenausbau der öffentlichen Bereiche wählte man Holz als dominantes Element. Kombiniert mit Loden, Leder, Wolle und Fell entstand so eine moderne und zugleich gemütliche Atmosphäre. Im Schreiner-Spezialisten Lindner Mobilier s.r.o. fand man einen zuverlässigen Partner für diese Ausbauleistungen.

Falkensteiner Wien Margareten ****S – 2014
Stararchitekt Matteo Thun lässt im Falkensteiner Wien Margareten den Alt Wiener Biedermeier im modernen Zeitgeist aufleben. Eine elegant-klassische Gestaltung, moderne Konferenzräume und ein weitläufiger Spa-Bereich kombinieren Funktionalität und Komfort. Die Lindner Mobilier s.r.o. erhielt den Auftrag für Einbaumöbel in den öffentlichen Bereichen, darunter Wandverkleidungen, Schränke, Trennwände, Spiegel, Theken und Fensterbänke. Highlight ist hier die aufwendige Barverkleidung mit Facettenspiegel, die als Mosaik angeordnet sind. Das Thema „Spiegel“ findet sich auch im Eingangsbereich wieder und wird durch zurückhaltende Farbgebung und stilvolle Einzelstücken, wie der messingverkleideten Rezeption, ergänzt.

Falkensteiner Lido di Jesolo ***** – 2015
Auch im neuen Falkensteiner Lido di Jesolo wurde Matteo Thun für die Gestaltung engagiert, gemeinsam mit dem New Yorker Architekt Richard Meier, der für die Gebäudearchitektur verantwortlich war. Klare Strukturen, edle Materialien und ein stimmiges Farbkonzept vermitteln hier Lifestyle pur und lassen ein Glamour-Feeling wie in Miami entstehen. Die Lindner Mobilier s.r.o. war am Innenausbau der öffentlichen Bereiche des Hotels mit hochwertigen Tischlerarbeiten beteiligt. Die Bar, Rezeption und teils auch Tische wurden aus 40 Jahre altem Briccola-Holz, das für Wasserpfähle in der venezianischen Lagune verwendet wurde, gefertigt.

Falkensteiner Grand MedSpa Marienbad **** – 2016
Das renovierte Traditionshaus besticht durch einen Mix aus Jugendstil und modernen Luxus. Eine hauseigene Thermalquelle lässt den großzügigen Spa- und Gesundheitsbereich zu einem Jungbrunnen für Körper und Geist werden. In kürzester Zeit und mit hohem logistischem Know-How setzte die Lindner Mobilier s.r.o. sowohl nötige Renovierungsmaßnahmen als auch die Erweiterung bzw. Neugestaltung des Spa-Bereichs um. 
Ort
Marienbad, Brativslava, Jesolo Schladming, Wien
2016
Kompetenz Lindner Group
 Raumbildender Ausbau und Einrichtungen

Bauherr
Falkensteiner Hotels & Residences, Columbusplatz 7-8, 5. Stock, A-1100 Wien

Architekten
Architekturbüro Zeytinoglu ZT GmbH (Falkensteiner City Hotel Brativslava)
Architekturbüro Zeytinoglu ZT GmbH (Falkensteiner Hotel Schladming)
Matteo Thun & Partners (Falkensteiner Hotel Wien Margareten)
Matteo Thun & Partners (Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo)
beainteriors GmbH (Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad)

Bauherren
Falkensteiner Hotels & Residences (Falkensteiner City Hotel Brativslava)
Planai Hotel Errichtungs- und Betriebs GmbH (Falkensteiner Hotel Schladming)
Falkensteiner Hotels & Residences (Falkensteiner Hotel Wien Margareten)
Falkensteiner Hotels & Residences (Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo)
Falkensteiner Hotels & Residences (Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad)

Gemeinsame Projekte Lindner Mobilier und Falkensteiner Hotels
­ 2016 Hotel Grand MedSpa Marienbad
 Ausbau öffentlicher Bereich
2015 Hotel & Spa Jesolo
 Ausbau öffentlicher Bereich
2013 Hotel Wien Margareten
 Ausbau öffentlicher Bereich
2012 Hotel Schladming
 Ausbau öffentlicher Bereich
2011 Hotel Sonnenalpe (Kärnten)
 Ausbau öffentlicher Bereich
2009 Hotel Am Schottenfeld (Wien) 
Ausbau öffentlicher Bereich, Zimmer
2008 Hotel Bratislava
 Ausbau öffentlicher Bereich, Zimmer






Tags
Hospitality, Hotels + Hostels + Guest Houses