„Niemand kann eine Sinfonie flöten. Es braucht ein Orchester, um sie zu spielen.“ Halford E. Luccock, Theologe

Wie ein Orchester, fühlen auch wir uns gemeinsam verantwortlich für das Gelingen unserer Projekte und achten auf ein harmonisches Zusammenspiel mit allen Projektbeteiligten. Wir – ein eingespieltes Team aus Landschaftsarchitekten, Bauingenieuren und Verkehrsplanern – nutzen die gesamte Partitur unseres Könnens, um eine hohe Qualität in Planung und Ausführung zu schaffen.
Entwerfen ist für uns kein starrer Weg, sondern ein dynamischer Verlauf, der auch Neues zulässt. Ein Verlauf, der Raum gibt, den Rhythmus des Ortes zu erforschen und seine Gegebenheiten zu entwickeln. Unsere Freiräume – unabhängig ob Stadtplatz, Parkanlage oder Gärten– zielen keinen fixierten Zustand an, sondern sind offen für zukünftige Entwicklungen und Ergänzungen.
In zurückhaltender Gestaltsprache reduzieren wir die Form auf die wesentliche Struktur, um nicht von der Identität des Ortes abzulenken. Unsere Leidenschaft gilt dabei dem Material – ein Thema, das in all unsere Projekte seit der Gründung im Jahr 2005 einspielt: Mit der Komposition von Qualität und handwerklichen Techniken setzen wir Akzente. Hier sehen wir eine Chance, die Freiräume aufzuwerten und ihren regionalen Charakter zu stärken.
[f] landschaftsarchitektur gmbh
Poppelsdorfer Allee 110
53115 Bonn
Telefon +49 228 902 783 26
Fax +49 228 608 845 65
Team
Gunter Fischer
Susanne Hoffmann
Angelina Georgieva
Anna Lembke
Caroline O´Flynn
Mitarbeiter
5
Gründung
2005
Kompetenzen
Landschaftsarchitektur
Öffentliche Plätze
Gärten