Meldungen

Erwin-Gutkind-Ausstellung eröffnet

Neu-Jerusalem in Berlin

Meldungen26. Januar 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Selbst im unsanierten Zustand sind die Gebäude der Siedlung Neu-Jerusalem als Zeugnisse der Architekturmoderne zu erkennen. (Bild: Darja Rubo)
Bis zum 2. März 2017 zeigt das Architekturmuseum der TU Berlin eine Ausstellung zum Werk Erwin Gutkinds, einem der weniger bekannten Pioniere der Architekturmoderne. Den Schwerpunkt der letzte Woche eröffneten Präsentation bilden Fotografien aus der 1923-25 entstandenen Siedlung Neu- Jerusalem.
Wohnungsbau-Pilotprojekt in München fertiggestellt

Schneller, schöner, preisgünstiger

Meldungen23. Januar 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Trotz geringer Baukosten überzeugt das Gebäude mit seiner funktionalen und dennoch ästhetisch anspruchsvollen Gestaltung. (Bild: Lukas Barth)
Das Münchner Büro Florian Nagler Architekten entwarf mit der «Parkplatzüberbauung Dantebad» ein modular aufgebautes Holzhybridgebäude, das trotz günstiger Baukosten, hohe Gestaltungsansprüche erfüllt.

Welches Projekt wird 2016 gekürt?

Meldungen23. Januar 2017
Von: Katinka Corts
Nur noch wenige Tage können Sie für den Bau des Jahres abstimmen
Bis zum 31. Januar wählen Sie auf german-architects aus 51 Projekten den Bau des Jahres 2016. Die Gewinner werden Anfang Februar vorgestellt. Und vergessen Sie nicht, sich mit Ihrem kürzlich fertiggestellten Projekt für einen Bau der Woche 2017 zu bewerben – stellen wir es im Laufe des Jahres vor, steht es in einem Jahr zur Wahl beim Bau des Jahres 2017. Stimmen Sie jetzt ab!

Plattner-Bau statt Plattenbau

Meldungen19. Januar 2017
Von: Ulf Meyer
Stadtkern von Potsdam mit Museum Barberini (Bild: Helge Mundt)
Das Museum Barberini ist ein wichtiger Baustein in Potsdams «Neuer Altstadt» und nun als Privatmuseum wiederauferstanden. Der SAP-Mitbegründer Hasso Plattner stiftet Haus, Inhalt und Betriebskosten.
Wettbewerb zum Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen entschieden

Holz und mehr

Meldungen19. Januar 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Der Preisträger in der Kategorie Gewerbebauten: Die Firmenzentrale der euregon AG (Bild: Eckhart Matthäus Fotografie)
Acht Preisträger kürte Anfang Januar die Jury des bundesweiten Wettbewerbs «HolzbauPlus». Zum dritten Mal werden damit vorbildliche Lösungen beim Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ausgezeichnet.

Frauenduo

Meldungen19. Januar 2017
Von: Inge Beckel
Shelley McNamara und Yvonne Farrell (Bild: labiennale.org)
Nach dem Südamerikaner Alejandro Aravena wird ein irisches Duo die 16. Architekturbiennale in Venedig 2018 kuratieren: Yvonne Farrell und Shelley McNamara.

OMA in Caen

Meldungen18. Januar 2017
Von: Katinka Corts
Masse und Leere – aus dem zentralen Raum der Bibliothek kann man in alle vier Himmelsrichtungen schauen (Bild: Copyright OMA)
OMA hat im nordfranzösischen Caen die Bibliothèque Alexis de Tocqueville fertiggestellt. Die Normandie ist um einen kulturellen Höhepunkt reicher.
Schwimmhalle in Berlin saniert

Ostmoderner Badespaß

Meldungen17. Januar 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Das farbige Deckenmosaik ist neues, zentrales Gestaltungselement der sanierten Halle. (Bild: Teo Hribovsek © Veauthier Meyer Architekten GmbH)
Anfang Januar wurde die letzte, der zur Sanierung geschlossenen Berliner Schwimmhallen wiedereröffnet. Die Ertüchtigung des DDR-Typenbaus setzten Veauthier Meyer Architekten, Berlin mit viel Respekt vor der Ursprungsgestaltung und einem neuen, belebenden Farbkonzept um.

Ausgezeichneter Stahlbau

Meldungen11. Januar 2017
Von: Katinka Corts
Stahlbau-Ingenieurpreis 2017 für die Allerbrücke (Bild: DB Netz AG)
Mit dem «Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2017» sind eine Produktionshalle für Laborinstrumente (Kategorie Hochbau) und die Allerbrücke in Verden (Kategorie Brückenbau) prämiert worden. Weitere sechs Auszeichnungen wurden vergeben.