Meldungen

Der «Dicke Bus» in den Swarovski Kristallwelten

Würstelessen mit Erwin Wurm

Meldungen25. April 2017
Von: Jochen Paul
(Bild: Swarovski Kristallwelten)
Eröffnet 1995 zum hundertjährigen Firmenjubiläum, wurden die «Kristallwelten»  zwischen 2013 und 2015 um einen Skulpturengarten erweitert. Dort führen Künstler wie Thomas Bayrle, Werner Feiersinger, Sylvie Fleury und Matta Wagnest auf subtilere Weise fort, was André Heller in der Tradition der Wunderkammern unter der Devise «viel hilft viel» inszenierte: Die Faszination von geschliffenem Glas in all ihren/seinen Facetten.
Neues Büro- und Fabrikgebäude für 3D-Druck

Ungewöhnliche Oberflächen

Meldungen25. April 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Eine zweigeschossige Fertigungshalle und ein siebengeschossiger Büroturm wurden Anfang April am Firmenhauptsitz der FIT AG im oberpfälzischen Lupburg eingeweiht. (Bild: Petra Kellner)
Ein geheimnisvoll grün-golden schimmernder Büroturm wurde Anfang April im oberpfälzischen Lupburg eingeweiht. Das Gebäude mit der ungewöhnlichen Fassade, sowie eine angrenzende Fertigungshalle gestaltete das ebenfalls oberpfälzische Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider + Berschneider. 
ICD/ITKE Forschungspavillon 2016/17 fertiggestellt

Roboter und Drohnen

Meldungen21. April 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Ein 12 m langer, einteiliger Kragarm aus glas- und kohlefaserverstärktem Verbundwerkstoff bildet den Baukörper des neuen Forschungspavillons. (Bild: © ICD/ITKE Universität Stuttgart)
Das ICD und das ITKE der Universität Stuttgart haben ihren neuen Forschungspavillon fertig gestellt, bei dem die langgestreckte, weit auskragende Geometrie des Baukörpers aus glas- und kohlefaserverstärkten Verbundwerkstoffen durch die erstmalige Zusammenarbeit von Robotern und Drohnen ermöglicht wurde. 
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2017 vergeben

Grenzen – Borders

Meldungen18. April 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Andreas Gehrke zeigt Berliner Flüchtlingsunterkünfte, hier ein früheres Stasi-Bürogebäude. (Bild: Andreas Gehrke)
Anfang April erhielt der Berliner Fotograf Andreas Gehrke den «Europäischen ArchitekturfotografiePreis 2017» zum Thema «Grenzen | Borders». Die Preisverleihung sowie die Eröffnung der Ausstellung aller 28 ausgezeichneten Arbeiten findet am 5. Mai im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt am Main statt.
Debatte um die Sanierung des Hauses der Kunst

Die Zukunft der Vergangenheit

Meldungen18. April 2017
Von: Jochen Paul
Das Haus der Kunst von Südwesten gesehen, im Vordergrund die Prinzregentenstraße (Bild: © David Chipperfield Architects)
Als David Chipperfield Mitte September im Haus der Kunst seinen Vortrag «Renovate/Innovate» hielt, sollte er eigentlich nur über seine Erfahrungen im Umgang mit Museen und über ihre Funktion im öffentlichen Raum sprechen. Doch es kam anders.
Subversiv-kreativ gegen Trumps Mauer

#altWall

Meldungen13. April 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Einer der Vorschläge: Riesenwippen ermöglichen grenzüberschreitendes Spiel und Begegnung. (Bild: Leupold Brown Goldbach Architekten)
Das deutsch-amerikanische Büro Leupold Brown Goldbach Architekten, München/Boston ruft unter dem Hashtag #altWall zu subversiv-kreativen Gegenvorschlägen zu Trumps Mauerplänen auf und hat selbst einige davon bei der US-Grenzbehörde eingereicht.

Lob des Schattens

Meldungen12. April 2017
Von: Ulf Meyer
Blumenhalle (Bilder: Hanns Joosten)
Bei der Internationalen Gartenschau, die diese Woche eröffnet wird, sind nicht nur Blumenschauen im Mittelpunkt. Auch vier neue Gebäude ergänzen die Anlage.
Berliner Hochhaus «Upper West» eröffnet

Hoch hinaus im alten Westen

Meldungen10. April 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Mit dem 118 m hohen «Upper West» wird das Hochhaus-Ensemble am Berliner Breitscheidplatz vervollständigt. (Bild: © Motel One)
Im «Upper West» des Berliner Architekten Christoph Langhof eröffnete letzte Woche das «Flagship» der Budget-Hotelkette «Motel One». Damit ist die Hochhausplanung in der Berliner City West vorerst abgeschlossen.
Gesetzesänderungen im Baurecht und Werkvertragsrecht gebilligt

Neues Recht für Architekten, Ingenieure und Stadtplaner

Meldungen 7. April 2017
Von: Carsten Sauerbrei
Wichtige neue Regelungen im Bauvertragsrecht und bei der Baunutzungsverordnung passierten Ende März den Bundesrat. (Bild: Dennis Skley )
Ende März passierten mit der Einführung des «Urbanen Gebietes» als neuer Baugebietskategorie und Neuregelungen beim Umgang mit Planänderungen und Baumängeln wichtige, das Bauen betreffende Gesetze den Bundesrat.

Mailand abseits des Trubels

Meldungen 5. April 2017
Von: Katinka Corts
Eröffnung der Ausstellung im Cascina Cuccagna (Bild: Cascina Cuccagna/facebook)
Mailand ruft zur Möbelmesse – und etliche Hersteller werden ihre neuesten Kreationen präsentieren. Abseits des Messetrubels ein kleiner Ort der Ruhe, dem man die Nachhaltigkeit mehr glauben mag.