Blicke schärfen Blicke richten - 34. Hohenheimer (Film-) Gespräch

DER FILM ALS MEDIUM DER ARCHITEKTUR- UND STADTWAHRNEHMUNG 

Die Podiumsgäste sind Moderation:
Barbara Żak Agentur für Baukultur, Köln, Prof. Riklef Rambow Architekturkommunikation, KIT, Karlsruhe, Prof. H.G. Merz Architekt und Museumsgestalter, Stuttgart, Evelyn Steiner Architekting und ehem. Kuratorin, Basel, Fred Plassmann Filmemacher, Berlin, Florine Leoni Künstlerin, Basel 

Eine Veranstaltung der
Architektenkammer Baden-Württemberg Die FÜNF Stuttgarter Kammergruppen Durchführung Kammergruppe Stuttgart Süd Freimut Jacobi
Dipl.-Ing. Freier Architekt
Hermann-Löns-Weg 28
DE-70619 Stuttgart
Telefon +49 711 473962 
Wann
16.03.2017, 19:30 - 21:30
Wo
Haus der Architekten
Danneckerstraße 54
Stuttgart