Charaktere unserer Entwurfssprache sind Schlichtheit und Respekt
Auf diese Weise ist als unser erstes wichtiges Projekt die Gestaltung der Außenanlagen der Stierkampfarena in Granada entstanden. Unser Wettbewerbsbeitrag wurde aufgrund seiner Schlichtheit und Prägnanz im Umgang mit der historischen Bausubstanz ausgewählt. Die Stärkung der vorhandenen räumlichen Situation, die Differenzierung der Topographie sowie der gezielte Einsatz von bestimmten Materialien und Pflanzen ließ eine Anlage entstehen, die zudem auch kostengünstig realisiert werden konnte. Wir stellen uns der allgegenwärtigen Reizüberflutung entgegen und schaffen Lebensräume, die sich klar und geordnet artikulieren. Hierzu analysieren wir unter anderem intereressante Beispiele vergangener Epochen und übersetzen geeignetes Vokabular in zeitgemäße Landschaftsarchitektur.
häfner jiménez betcke jarosch landschaftsarchitektur gmbh
Schwedter Straße 263
10119 Berlin
Telefon +49 30 44 32 41 61
Fax +49 30 44 32 41 59
Partner
Jens Betcke
Thomas Jarosch
Mitarbeiter
8
Gründung
1993
Kompetenz
Landschaftsarchitektur