Neues auf dem Boden

Fundstück, 18. Januar 2017
Von: Katinka Corts

Rug Star – Teppiche von Jürgen Dahlmanns, die Freude machen (Bilder: Mathias Duerr)

Rund 250 Gäste haben unsere Guided Tours auf der Domotex in Hannover besucht. Wir hatten viel Spaß und haben auch viel Neues entdecken können. Hier ein paar Einblicke.

Anlässlich des neuen DOMOTEX-Formats «Young Designer Trendtable» war eine Gruppe experimentierfreudiger Designer auf Einladung der Deutschen Messe und von Stefan Diez am 6. Juli in München zusammengekommen. Bilge Nur Saltik aus der Türkei/England, Jane Briggs und Christy Cole aus Schottland, Klaas Kuiken aus den Niederlanden, Hanne Willmann aus Deutschland und Victoria Wilmotte aus Frankreich setzten sich im Workshop intensiv mit Böden auseinander und konnten nun ihre Entwürfe auf der Messe vorstellen. Den diesjährigen Carpet Design Award hat Hossein Rezvani, ein Hamburger mit persischen Wurzeln, mit seinen «Perserteppichen für das 21. Jahrhundert» gewonnen. Im Showroom zeigte er seine neueren Entwürfe, die mit nur zwei Garnfarben gefertigt wurden.

Young Design Trendtable

Carpet Design Award: Perserteppich für das 21. Jahrhundert von Hossein Rezvani

Bei Li&Co AG werden Bergkräuter und Heu zum Bodenbelag gemacht.

Forbo – die zerkleinerten Schalen der Kakaobohnen werden ins Linoleum gemischt. So wird ein industrielles Abfallprodukt genutzt; gleichzeitig bekommt der Boden ein modernes und abwechslungsreiches Aussehen.

Mariantonia Urru bietet grafisch reduziertes Design und produziert aus lokaler Wolle auf Sardinien


Guided ToursCarpet Design AwardsDomotexYoung-Designer-Trendtable